Das Management der Staatssteuererhebung des Gebiets von Nikolaev setzt fort, einen persönlichen Empfang von Bürgern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 932 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(559)         

Im Januar - Februar 2009 in der StaatssteuererhebungNikolaevGebiete 63 schriftliche Adressen von Bürgern sind angekommen. Im letzten Jahr, für dieselbe Periode, ist zaregistirirovano 12 Adressen mehr.

Gemäß der genehmigten Liste BIEGT SICH das Management облДПА auch führen persönliche Empfänge von Bürgern aus. Nur seit dem zwei ersten Monat haben 175 Bürger an Beamte des Jahres gerichtet. Sie alle haben unwiderlegbare Antworten auf den gestellten Fragen erhalten.

Ausgangsempfänge werden ausgeführt und auf dem Gebiet. Während solcher Empfänge hat der Verwaltungsausschuss der Staatssteuererhebung des Gebiets auch auf Fragen von 29 Bürgern geantwortet.

In schriftlichen Adressen und auf persönlichen Empfängen bringen nikolayevets und Einwohnern des Gebiets meistenteils die Fragen bezüglich einer Ordnung der Gebühr einer Steuer auf das Einkommen von natürlichen Personen und die Besteuerung des Geschäftsvolumens, einer Zahlung für die Erde, einer Steuer auf Eigentümer von Fahrzeugen, das Genehmigen von bestimmten Typen der Wirtschaftstätigkeit und anderer auf.

Information über das Ausführen eines Empfangs von Bürgern durch das Management und anderen Beamten von GNA der Ukraine, GNA im Gebiet von Nikolaev wird an Standplätzen in Steuerinspektionen, und auch in einem Web - Seiten gelegt: GNA der Ukraine - www.sta.gov.ua; GNA im Gebiet von Nikolaev - www.odpa14. Gouverneur ua.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld