Litvin will diese Ukraine hat Milliarde Menschen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 849 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(509)         

Der Speaker Vladimir Litvin erklärt, dass persönlich nicht erlauben wird, dass die Erde ein Marktthema einschließlich der Erde des landwirtschaftlichen Zwecks geworden ist.

Er hat darüber während einer Sitzung mit Einwohnern des Gebiets von Ovrutsky am Donnerstag innerhalb einer Dienstreise im Gebiet von Zhitomir erzählt, berichtet eine Presse - Dienst der Verkhovna Radas.

Gemäß Litvin betrifft diese Frage auch Erlaubnis eines Lebensmittelgeschäftproblems.

Es hat Glauben ausgedrückt, dass die Ukraine mit Nahrungsmittelprodukten ungefähr 1 Milliarde Menschen versorgen konnte, daran erinnert, dass in der sowjetischen Periode ohne vollkommene Technologien sie mehr als 250 Millionen Menschen gefüttert hat.

Litvin hat Bedürfnis betont, Lagerbestand von Ländern auszuführen und zu verstehen, "zu wen das, wie viel und darauf, was durch die Entscheidung übertragen wird".

"All das ist Eigentum von Leuten", - hat er erzählt, hinzugefügt, dass, obwohl heute die Mehrheit von Leuten durch Landanteile ohne Nachfolger empfangen wurde, diese Anteile in einem unsicheren Staat bleiben.

Litvin hat auch erklärt, dass das auf Bedürfnis nach der Entwicklung der Landbank beharrt, in der diese Länder konzentriert würden, "und bereits die Bank definieren würde, wen man ihnen im Verwenden gibt".

So hat der Sprecher betont, dass keineswegs die Erde in Ausländer nicht ankommen sollte.

Litvin hat auch eine Reue ausgedrückt, dass das Parlament die Rechnung auf der Unterstützung des Agro-Industriekomplexes in Krisenbedingungen im besonderen bezüglich der Besteuerung nicht unterstützt hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld