Das Zentrum von Nikolaev der Beschäftigung lädt Schüler von Schulen ein, die lokalen Unternehmen zu besuchen und an einer Lehre des Arbeitslebens

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 860 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(516)         

zu helfenNikolaevSchulstudenten, um sich für zukünftigen Beruf im April und Mai zu entscheiden, führt das Regionalzentrum der Beschäftigung das Lager "Berufsweltall" aus.

Die Handlung ist für Schüler, ihre Eltern und Lehrer beabsichtigt. Sein Zweck - um Absolventen mit der Wahl des Berufs zu helfen, Prestige von Arbeitsberufen zu heben, jungen nikolayevets auf jenen Spezialisierungen zu orientieren, die heute für die Stadt und das Gebiet wirklich sind.

In jedem Zentrum der Beschäftigung werden solche Handlungen organisiert:

- Messen von zukünftigen Berufen;

- thematische Quiz und Diskussionen;

- der Fachmann - Show;

- Gehirn - Ringe;

- Lehren des echten Arbeitslebens;

- Konkurrenzen von kreativen Arbeiten;

- Konkurrenz von Zeichnungen auf Asphalt, Berufsorientierungsspielen, Konkurrenzen auf einem Schulhof;

- Berufsorientierung praktische Arbeiten und Diskussionen;

- Wirtschaftsausflüge zu den Unternehmen;

- Marathonläufe von Arbeitsberufen;

- Seminare - Ausbildungen für die Jugend;

- Sitzung von Klubs von interessanten Sitzungen;

- Kaleidoskope von Berufen;

- Filmhörsaal des "Berufs des Heimatlandes";

- Berufsorientierungsfeste;

- Sitzungen mit Eltern von Absolventen und anderen Handlungen

Auf allen Fragen ist es möglich, im Zentrum der Beschäftigung Ihres Gebiets zu richten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld