Die Steuerfachmänner von Nikolaev haben sich im lokalen Budget auf 17,5 Millionen UAH mehr versammelt, als für dieselbe Periode des letzten Jahres

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 841 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(504)         

Im Januar - Steuerdienst im MärzNikolaevIch habe Gebiete für Budgets aller Niveaus von 613,5 Millionen UAH gesammelt. Wie eine Presse - Dienst der Steuererhebung, im Vergleich mit der ähnlichen Periode von 2008, diese Summe meldet, die durch 17,5 Millionen UAH, oder für drei Prozent vergrößert ist.

Wenn er sich im Staatsbudget für das erste Viertel versammelt, macht 2009 327,7 Millionen UAH

Preisgünstige Einstellungen des Finanzministeriums werden für 110 Prozent durchgeführt, das Budget hat außerdem 30,3 Millionen UAH

erhalten

In lokalen preisgünstigen Quittungen in der Summe von 285,8 Millionen UAH sind vorausgesetzt, dass auf 25,2 Millionen UAH, oder um 10 Prozent höher ist als Niveau des letzten Jahres.

Die Leistung der Hinweise, die von lokalen Räten für gewinnbringende Quellen akzeptiert sind, die vom Steuerdienst kontrolliert werden, macht 106 Prozent, 15,7 Millionen UAH

über den Plan ist

angekommenDie öffentliche Steuererhebung im Gebiet von Nikolaev setzt Anerkennung zu Köpfen der großen Unternehmen, Themen des kleinen und mittleren Geschäfts für die Zahlung von Steuern in diesem Jahr fest und hofft auf die weitere Zusammenarbeit.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld