"Laktalis - Nikolaev" wird ustany Fonds um 57,8 Millionen hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1187 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(712)         

Aktionäre von Laktalis — Gesellschaft von Nikolaev (Das Gebiet von Nikolaev) auf dem Treffen, das entschieden ist, um am 31. März ein autorisiertes Kapital um 57,751 Millionen hryvnias durch ein zusätzliches Aktienproblem zu vergrößern.

Aktionäre der Gesellschaft haben solche Entscheidung auf dem Treffen am 31. März getroffen.

Aktionäre haben sich außerdem dafür entschieden, 58 870 allgemeine eingetragene Lager in einer Dokumentarform mit einem Nennwert von 981 hryvnia jeder herauszulassen.

Der Weg des Stellens von Anteilen - hat geschlossen.

Motiv der Zunahme in UF - Nachfüllen des aktuellen Vermögens für die weitere Entwicklung der Gesellschaft.

Das Verhältnis der Zahl von Lagern, die zur Größe des autorisierten Kapitals der Gesellschaft von 489 % stattfinden.

90,638 % von Anteilen der Gesellschaft gehören der Gesellschaft von B.S.A. International (Belgien).

"Laktalis - Nikolaev" wird in der Form der geschlossenen gemeinsamen Aktiengesellschaft eingeschrieben, spezialisiert sich bei der Verarbeitung von Milch und Produktion von Käse.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld