Das Büro des Anklägers Kiews hat KGGA verboten, Schulden von Einwohnern Kiews mittels der Sammlungsgesellschaften

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 885 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(531)         

Das Büro des Anklägers der Stadt Kiew hat gegen die Ordnung der Publikumsregierung der Stadt Kiew Nr. 1804 vom 31. Dezember 2008 protestiert. "Über den Zusammenarbeitenmechanismus mit zhilishchno - den betrieblichen Organisationen und Verbrauchern für die Schulderstattung für zhilishchno - Dienstprogramme" und Nr. 160 vom 12. Februar 2009. "Über die Handlungen, die auf der Verbesserung einer Situation mit der Zahlung für zhilishchno - Dienstprogramme geleitet sind", durch die die Anwendungsordnung zhilishchno - die betrieblichen Organisationen des Kapitals der Maßnahmen darauf gezielt haben, rechtzeitige Zahlung und Erstattung der Schuld der Bevölkerung für verbrauchten zhilishchno zur Verfügung zu stellen - werden Dienstprogramme, und, insbesondere Anziehungskraft zu seinem Sammeln auf einer Wettbewerbsbasis der Spezialunternehmen, der so genannten Sammlungsgesellschaften genehmigt.

Wie es in der Nachricht eine Presse - Dienstleistungen des Büros des Anklägers Kiews bemerkt wird, widersprechen die akzeptierten Ordnungen aktuellen Gesetzgebungsvoraussetzungen (das Gesetz der Ukraine "Über zhilishchno - Dienstprogramme", Unterkunft und Bürgerlich zu Codes der Ukraine) als sich versammelnde Schuld für verbrauchten zhilishchno - Dienstprogramme müssen nur den Anlagenhalter in гражданско - eine gesetzliche Ordnung ausführen, und Ansiedlungen solcher Streite auf Entscheidungen der Gerichte werden gemäß dem Gesetz der Ukraine "Über die Exekutivdurchführung" ausgeführt. Deshalb ist die Tätigkeit der gesetzlichen Spezialorganisationen (die Sammlungsgesellschaften), die gemäß der Ordnung von KGGA Nr. 160 vom 12. Februar 2009 bevollmächtigt werden, Schuld vom Schuldner zu erheben, ungesetzlich, wird in der Büronachricht des Anklägers bemerkt.

Auch ungeachtet Bestimmungen des Gesetzes der Ukraine "Über die Grundsätze der Staatsdurchführungspolitik im Bereich der Wirtschaftstätigkeit" werden die angegebenen Ordnungen von KGGA ohne Verfahren der Veröffentlichung ihrer Projekte und ohne Koordination mit dem Staatskomitee der Ukraine bezüglich der Durchführungspolitik und des Geschäfts in Kiew akzeptiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld