Der Tochter von "Gazprom", der erlaubt ist, in der Ukraine zu tun, die

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 882 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(529)         

Die nationale Kommission der Regulierung der Machtindustrie ist zur Tochtergesellschaft von russischem "Gazprom" - "Gazprom zum Verkauf die Ukraine" die Lizenz für die Übergabe von 7,5 Milliarden Kubikmeter Erdgas in einem Jahr auf einem ungeregelten Zolltarif zu Ende gegangen.

Die Kommission hat die relevante Entscheidung auf dem Treffen am Donnerstag getroffen, berichtet das Regionalkomitee mit der Verbindung zu den ukrainischen Nachrichten.

Die Lizenz wird auf die Dauer von 1 Jahr gewährt.

Es stimmt zum mit der Nationalen gemeinsamen Aktiengesellschaft geschlossenen Vertrag "Neftegaz der Ukraine" ab ", Gazprom ist die verkaufte Ukraine" nicht mehr als, haben 25 % von Volumina des Verbrauchs durch die Industrieunternehmen der Ukraine das Recht auf die Übergabe in einem Jahr.

Gemäß dem stellvertretenden Direktor für gesetzliche Fragen der Gesellschaft Andrey Galushchuk für 2009 macht das ungefähre Volumen der Versorgung von Benzin Industrieverbrauchern 5 Milliarden Kubikmeter

"Aber das Betrachten einer heutigen Situation auf dem Markt (das Fallen des Verbrauchs von Benzin durch prompotrebitel), wenn wir das Volumen von 4 Milliarden erreichen, ist es wird ein positives Ergebnis geben", - hat er bemerkt.

Gemäß ihm, "wird Gazprom die verkaufte Ukraine sein", um Benzin an die Unternehmen chemische, metallurgische Maschinenbauindustrie und auch die Gesellschaften zu liefern, die im Zweig der Landwirtschaft arbeiten.

Wie es berichtet wurde, am 24. April 2008 Ist NKRE ich habe Handlung der Lizenz reduziert, die an demselben Tag "Gazprom gewährt ist, die Verkaufte Ukraine" durch die Übergabe von 7,5 Milliarden Kubikmeter Benzin/Jahr auf einem ungeregelten Zolltarif von 5 bis 1 Jahr.

2009 plant die Gesellschaft, ungefähr 4-5 Milliarden Kubikmeter Benzin auf dem Innenmarkt der Ukraine zu begreifen.

Im Anschluss an die Ergebnisse von 2008 hat die Gesellschaft 3,235 Milliarden Kubikmeter Benzin begriffen.
Am 19. Februar hat Nationale gemeinsame Aktiengesellschaft "Neftegaz der Ukraine" und "Gazprom sbyt die Ukraine" über Übergaben zugestimmt, NAKU von Erdgas zu gehören.

Ein Teil des NAK Brennstoffs, der auf der Grenze gemäß dem Vertrag mit russischem "Gazprom" vom 19. Januar erworben ist, muss Gazprom sbyt Gesellschaften von Ukraine für die Verwirklichung Industrieverbrauchern verkaufen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld