CREWE hat "Schatten"-Schemas der ökologischen Staatsinspektion im Gebiet von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 921 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(555)         

Kontrolle - Rechnungsprüfung des Managements im Gebiet von Nikolaev hat Rechnungskontrolle der ökologischen Regionalstaatsinspektion ausgeführt (für 2007-2008), wer raue Übertretungen der Haushaltsgesetzgebung und der Gesetzgebung eingesetzt hat, die Tätigkeit von Exekutivbehörden regelt.

Es ist klar geworden, dass für die eigene Bildung es - technische primäre Grundgewerkschaftsorganisation materiell ist, durch die finanzielle und materielle Mittel mobilisiert wurden, wurde mit der Inspektion angezogen und ist weiter für die Reparatur von Zimmern gegangen und ist - eine Schauhardware materiell, berichtet eine Presse - Dienst CREWE im Gebiet von Nikolaev.

Rechnungskontrolle hat festgestellt, dass der Chef der Inspektion im Mai 2007 an den Kopf der Gewerkschaft appelliert hat, um die freie finanzielle Unterstützung für die Reparatur einer Regierungsproposition zur Verfügung zu stellen. Der Kopf der Gewerkschaft hat der Reihe nach Briefe an gesetzliche Entitäten und Themen des Geschäftsvolumens mit einer Bitte entsandt, die karitative Hilfe zur Verfügung zu stellen, oder die Hilfe des Förderers für die Stärkung ist - technische Basis und Reparatur des Zimmers der ökologischen Inspektion materiell.

Danach im Finanzministerium der Gewerkschaft sollte das Geld, welcher kleiner Teil für den Erwerb des Aufbaus und der Wirtschaftsmaterialien ausgegeben wurde, und wo anderes noch linkes Geld "unten" Milizsoldaten gegossen hat, herausfinden.

Insbesondere die Gewerkschaft hat dreißigtausend UAH des Notzustands von "ShEV" angeblich für metalplastic Fenster übertragen, die wirklich gemacht und auf einer karitativen Basis von JSC Ekvator Plant gegründet wurden. Außerdem hat Rechnungskontrolle einen Mangel an den Baumaterialien offenbart, die in JSC Spetspromizolyation für die Summe mehr als achtundzwanzigtausend UAH

erworben sind

Auch die Gewerkschaft hat Abmachungen mit Auftragnehmern über die Leistung der Reparaturenarbeit von Propositionen des Inspektorats, Rekonstruktion des Systems ihrer Wasserversorgung und eines Drainagensystems geschlossen, heizend und des Gasversorgungssystems und auch der Installation des Brennofens. Für die Leistung dieser Arbeiten vom Finanzministerium der Gewerkschaft wurde es geplant, mehr als 1 Million UAH zu bezahlen. Die getragene Rechnungskontrolle hat festgestellt, dass die Reparaturkostenarbeit durch 63,2 tausend UAH überschätzt wurde.

Außerdem durch die Rechnungskontrolle wird es gegründet, dass sich Inspektion "" bezüglich eines wirtschaftlichen und vernünftigen Verbrauchs an Haushaltsmitteln nicht gespannt hat.

Durch Ergebnisse dieser Rechnungskontrolle von 3 Beamten werden zur Verwaltungsverantwortung gebracht, und für die Übertretung der Haushaltsgesetzgebung zu ökologischen Schaufinanzsanktionen in der Form eines Halts von Operationen mit Haushaltsmitteln werden angewandt.

Alle Materialien der Rechnungskontrolle werden USBU im Gebiet von Nikolaev übertragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld