Zur Unternehmenskrise von Nikolaev überhaupt - hat ihr Gewinn vor 2,4mal zugenommen. Aufbau und Immobilien erwachen wieder zum Leben, aber Metallurgie und die Nahrungsmittelindustrie

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 781 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(468)         

Für den Januar - Februar haben der Gewinn auf der Tätigkeit und die Steuern der Unternehmen von Nikolaev im Budget des Gebiets 252 Millionen UAH, Berichte Hauptabteilung der Statistik gemacht.

Trotz Krisenprozesse, die nationale Wirtschaft und Gebiete, im Vergleich mit der entsprechenden Periode von 2008, der durch 2,4mal vergrößerte Gewinn gewonnen haben.

Das erkennbare Wachstum seiner Volumina wird im Transport und der Kommunikation, und auch in der Industrie registriert. Außerdem ist die Tätigkeit der Bauunternehmen, und was mit Operationen mit Immobilien beschäftigt ist, gewinnbringend geworden. Leider sollte es bemerkt werden, dass positive Finanzergebnisse in den verzeichneten Zweigen auf Kosten nur ihrer bestimmten Vertreter erreicht werden.

Setzen Sie zur gleichen Zeit fort, mit Verlusten des Hotels und der Restaurants, des Gewinnvolumens in der metallurgischen Produktion und Produktion von beendeten Metallprodukten zu arbeiten, die Produktion von Nahrungsmittelprodukten und Getränken wurde beträchtlich reduziert, und auch die Tätigkeit der leichten Industrie und der Unternehmen für die Produktion anderer nichtmetallischer Mineralproduktion ist unrentabel geworden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld