Das in Bäumen von Nikolaev ist auf Autos nicht gefallen, Beamte haben sich dafür entschieden, sich um anstrengend grünes Pflanzen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1177 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(706)         

Am 28. April in der Landregierung eines gosgorpromnadzor in der Bereichssitzung von Nikolaev eines runden Tischs, an dem Vertreter der Regionalstaatsregierung, der Strafverfolgungsstrukturen, des Sozialversicherungsfonds von Unfällen, der großen Unternehmen und der Bereichswerke teilgenommen haben, hat stattgefunden.

Die Beamten von Nikolaev haben sich dafür entschieden, Sorge über das grüne Pflanzen des Gebiets zu stärken, schließlich werden sie häufig der Grund von Unfällen, berichtet gosgorpromnadzor Landregierung. In Nikolayevshchina vor ein paar Jahren gab es einen Fall, als der Baum zum Auto gefallen ist und den Fahrer getötet hat. Außerdem komplizieren Sie Bäume der zu ausgebreitet, sicheren Dienst und Operation von Energieversorgungsnetzen.

Außerdem wird es dafür entschieden, Promotion der Sicherheit der Arbeit unter Schulstudenten und Studenten von Hochschulbildungseinrichtungen, Berufsschulen, Bereichsschulen zu stärken. "Am Anfang eines Arbeitsweges müssen Kinder verstehen, dass das wichtigste in der Arbeit eine Entwicklung von sicheren Arbeitsbedingungen ist", - der Chef der Landregierung hat Nikolay Eropunov betont.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld