Eduard Voloshinovich wird zum Leiter Nikolaev zhilishchno - Selbstverwaltungsinspektion

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1566 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(942)         

Heute, am 27. Mai, der Hauptstaat zhilishchno - Selbstverwaltungsinspektion der UkraineSergey ZiminIch habe im Kleinen Saal der Regionalstaatsregierung das Bereichsmanagement, die Chefs der Unternehmen zhilishchno - der Selbstverwaltungsbereich und die Profilinspektionen getroffen. Er hat über Aufgaben der Regierungsbehörde erzählt, die dadurch angeführt ist, und hat den Kopf der Inspektion inpräsentiertGebiet von Nikolaev.

Auf dieser Sitzung habe icherzähltSergey ZiminIch habe gesagt, dass die Staatsinspektion 2008 geschaffen wurde. Das Ministerium zhilishchno - Selbstverwaltungsdienstleistungssatz dafür die Aufgabe dessen setzt eher Kontrolle des Dienstes zur Bevölkerung und Einhaltung der feststehenden Normen der Wasserversorgung, Heizung, usw.

fest

Regionalabteilungen der Inspektion werden bereits fast in allen Regionalzentren der Ukraine geschaffen. Die beträchtliche Aufmerksamkeit der neogenic Aufsichtsautorität wird auf die Einführung von Energiesparentechnologien und Kontrolle der Arbeit von Lieferanten zhilishchno - Dienstprogramme im Bereichsterritorium konzentriert.

Der ehemalige Vizekopf der Abteilung der Unterkunft und Kommunaldienstleistungen der Regionalstaatsregierungwird zum Chef des Nikolaevs inspectionEduard zu Voloshinovichernannt, berichtet eine Presse - Dienst des Nikolaevs Regionalstaatsregierung.

Der neue Leiter ist 33 Jahre alt, er hat zwei Hochschulbildungen.Eduard Voloshinovichgut kennt ein Zeichen mit einer Situation im Gebiet in Fragen zhilishchno - Selbstverwaltungsdienstleistungen und alle Dienstleister im Gebiet.

Der erste VizegouverneurNatalya BrakovanIch habe zum neuen Kopf der fruchtbaren Arbeit und des Fortschritts in der neuen Rolle gewünscht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld