Seit dem Anfang des Jahres im Gebiet von Nikolaev wird es 32 "Steuerlöcher"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 949 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(569)         

Bezüglich heute haben Körper der Steuererhebung des Gebiets von Nikolaev, seit dem Anfang des Jahres, 32 Unternehmen offenbart, die Zeichen der frei Erfundenkeit - so genannte "Steuerlöcher" haben. Es auf dem heutigen die Presse - zur Konferenz wurde vom Kopf von GNA im Nikolaev Gebiet Leonid Korchagin erklärt.

Er hat auch bemerkt, dass der nayavnost solcher Unternehmen beträchtlichem Schaden zu vielen Bereichen der Wirkung des Staates zufügt.

"Steuerlöcher stellen sehr schwere Verluste gegen unseren Staat und Gesellschaft als Ganzes. Das ist dieses Geld, das häufig auf sozialen Programmen nicht genügt. Deshalb ist das Herstellen der Ordnung in diesem Bereich zu allen beide der Staat und die Gesellschaft und die bestimmten Bürger günstig", - hat Leonid Korchagin erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld