Weil die ersten fünf Monate des Jahres im Gebiet von Nikolaev 555 neue Fälle der Infektion des HIV, von ihnen 103 - in neugeborenen Kindern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1016 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(609)         

Bezüglich am 1. Juni unter der Krankenhausapothekenaufsicht im Gebiet von Nikolaev ist5 492 HIV - hatangestecktPerson, einschließlich465 Patienten mit Aids, Berichtsmanagement der Gesundheitsfürsorge der Regionalstaatsregierung.

Unter Personen, die auf der Krankenhausapothekenrechnung,sind1 453 Personen sind mit Tuberkulosekrank(27,1 %). Hinweise des Vorherrschens und Vorkommen des HIV - INFEKTION/AIDS machen 456,3 und 38,8 auf hunderttausend Bevölkerung.

Seit fünf Monaten 2009 555 neue Fälle des HIV - Infektion (2008 - 499) einschließlich 103 Kinder, die von HIV geboren gewesen sind - werden positive Frauen (2008 - 100 Gesichter) eingeschrieben.Der Vorkommenhinweis auf HIV - eine Infektion macht 46,1 auf hunderttausend Bevölkerung gegen 41,5 2008.

Es wird mit dem Diagnose-Aids - 41 Patienten, 2008 - 40eingeschrieben. Der Hinweis der Sterblichkeit von den durch Aids verursachten Krankheiten, macht 3,1 auf hunderttausend Bevölkerung, gegen 2,7 2008. Die Mortalitätszunahmen, zur gleichen ZeitRaten eines Gewinns dieses Hinweises infolge der Einführung der Antiretrovirustherapie haben geschafft, von 79,5 % 2008 zu 10,8 % 2009 reduziert zu werden.

Es wird an der Antiretrovirustherapie von 1 017 Patienten des Gebiets beteiligt. 379 oder 42 % von erwachsenen Patienten, die Antiretrovirustherapie erhalten, haben den Status des Nichtbehinderten.

Für die Verwirklichung von Handlungen für die HIV-Prävention - einer Infektion, Behandlungen, dem Verlassen und HIV-Unterstützung - angesteckt und Patienten mit der Aids-Zuteilung vom Regionalbudget von 4969,6 tausend UAH, anderer lokaler Budgets - 3 476,2 tausend UAH

wird zur Verfügung gestellt
-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld