Es sind unrentable bearbeitete 44 % der Unternehmen von Nikolaev in der ersten Hälfte des Jahres

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 984 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(590)         

Durch die Hauptabteilung der Statistik werden Finanzergebnis der Tätigkeit von ThemenverallgemeinertGeschäftsvolumen des Gebiets fürJanuar - am <11.> April2009.

Das erwogene Finanzergebnis von üblicher Tätigkeit zur Besteuerung hat 309 Millionen UAH gemacht. Seine wesentlichen Volumina werden im Transport und der Kommunikation - 287 Millionen UAH, beträchtlich kleiner - die Unternehmen geschaffen, die mit Operationen mit Immobilien (29 Millionen UAH), Handel und die Industrie (12 Millionen UAH) beschäftigt sind.

Im Vergleich mit dem Januar - April des letzten Jahres wurde der erwogene Gewinn durch 4 % reduziert. Seine wesentliche Verminderung wird in der Industrie und dem Handel, den Autoreparaturen, den Haushaltsprodukten und den Themen des privaten Gebrauches registriert. Unter den Industrieunternehmen in der Berichtperiode-Tätigkeit der Unternehmen des metallurgischen Sektors, und sind auch die Unternehmen für die Produktion anderer nichtmetallischer Produktion (Materialien bauend), unrentabel geworden.

Als Ganzes auf dem Gebiet sind es unrentable bearbeitete 44,6 % von Themen des Handhabens gegen 36,4 % in der entsprechenden Periode des letzten Jahres, und die Summe der erlaubten Verluste hat 344 Millionen UAH (224 Millionen UAH) gemacht. Ihre beträchtlichen Volumina werden in der Industrie (180 Millionen UAH), Handel (82 Millionen UAH), der Finanzbereich (26 Millionen UAH) und Aufbau (20 Millionen UAH) konzentriert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld