Die Milizsoldaten von Nikolaev haben ernstlich nachgemachte Platten übernommen. Es wird eine Fälschung für die Summe mehr als achtzigtausend UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1537 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(922)         

Weil es bekanntgeworden ist"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"letzte Woche haben die Milizsoldaten von Nikolaev mehrere Kontrollen von Ausgängen auf dem Verkauf der CD und DVD - von Platten ausgeführt, und wie es, nicht erschienen ist, kleben alle Unternehmer an der aktuellen Gesetzgebung.

Also, am 11. Juni, im Hauptbezirk der Stadt von Nikolaev, während der Kontrolle von einem von Ausgängen, haben Polizisten offenbart und haben mehr als viertausend Platten zurückgezogen, die ohne die relevanten Dokumente durchgeführt wurden.

Am 13. Juni, in der Stadt Yuzhnoukrainsk, auf dem Stadtkernmarkt, wurde ungefähr zweitausend DVD - Platten, auf denen es keine Steuermarken der Ukraine gab, vom Geschäftseigentümer zurückgezogen. Und nach der autorisierten Suche im Haus des Unternehmers wurde noch ungefähr 500 DVD - Platten, die auch keine Steuermarken der Ukraine der feststehenden Probe hatten, offenbart und zurückgezogen.

Insgesamt zurückgezogen wird auf die Summe mehr als achtzigtausend UAHgeschätzt

Eine weitere Inspektion wird ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld