Die Besserung der Kampagne - in der Hitze

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1019 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(611)         

In Nikolaev mit Höchstgeschwindigkeit gibt es eine sich verbessernde Kampagne. Der Vizepolizeipräsident einer Selbstverwaltungsregierung der Ausbildung Svetlana Makarova hat darüber erzählt. In der Stadt 59 Schullager, in denen mehr als zweitausend Kinder Freizeit-Arbeit ausgeben. Die Kosten des Essens von zwei Malen jedes Kindes sind 8 hryvnias pro Tag gleich. Als Ganzes das Bildungsministerium für die Verbesserung von Kindern in Schullagern von hundertfünfzehntausend hryvnias von Haushaltsmitteln zugeteilt.

Auf dem Rest von Kindern in Landlagern - haben Rybakovki, Ochakovo und Genichesk - vom Stadtbudget 1 Million hryvnias, aber solches Geschenk - nur für sozial ungeschützte Kategorien der jüngeren Generation zugeteilt. Während von 830 solchen Kindern auf der Verbesserung nur 311 gegangen ist.

Die Kosten des Aufenthalts eines Tages des Kindes im Landlager - 87 hryvnias. "Wir haben angenommen, größere Zahl von Kindern wiederzubeleben, aber, leider, ist die erhaltene Finanzierung auf diesen Zwecken zu uns nicht genug offensichtlich", - hat Svetlana Makarova erzählt. Zur gleichen Zeit hat sie bemerkt, dass dieses Jahr eine Gelegenheit hatte, gesund auf Kosten des preisgünstigen Geldes auf einem Hundert Kinder mehr zu werden, als während der vorherigen Sommerperiode.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld