Hunderttausend UAH werden für die Ausbildung der Athleten von Nikolaev für die Olympischen Spiele

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 4452 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(2671)         

Ausbildung von Athleten für die Olympischen Spiele im Pekinger Erlös. Wie es bereits berichtet wurde, für den Erwerb der modernen Ausrüstung von NGZ habe ich hunderttausend hryvnias zugeteilt. Worauf ist Geld und wie viel solche Ausrüstung waren ausgegebener Vadim Prokopovich, der erste Vizeleiter des Büros von NOC der Ukraine im Gebiet von Nikolaev hat erzählt.

Die Radplatte "Mavic", um auf der Autobahn Rad zu fahren, wird erworben. Die Kosten von jedem auf 11,25 tausend UAH, ganzen 22,5 tausend UAH. Als von der oben erwähnten Summe werden vierzigtausend UAH für den Erwerb eines Sprungbrettes (Ausschuss) für ein Tauchen zugeteilt. Das Loch für Hochsprünge hat 27,38 tausend UAH und eine Lehrpistole für das Tischtennis in 5,5 tausend UAH

gekostet

- Das Gebiet von Nikolaev, - Vadim Viktorovich spricht, - ist auf dem großen Heben der Sportinspiration. Heute hat das Gebiet von Nikolaev bereits 25 Lizenzen. Auf den Olympischen Spielen nach Peking wird die ukrainische nationale Mannschaft eine Zeremonie in Kiew fortbegleiten. Die große Delegation wird Nikolaev für die Unterstützung der Landmänner verlassen, und auf jedem unserer Olympians wird молебень für ihr Glück dienen. Letztes Mal hat es sehr viel, - Zeichen von Vadim Viktorovich geholfen. - weil wird ein Teil der Delegation dort Priester sein, die Athleten nominelle Ikonen übergeben werden.

Unsere Delegation wird im Voraus drei Mannschaften nach Peking gehen. Dort für die Anpassung werden spezielle Turniere, weil sie Zeit brauchen werden, um sich an die hohe Feuchtigkeit von Luft und Temperatur zu gewöhnen, gehalten.
Auf der Rückkehr werden alle Medaillengewinner und ihre Trainer durch große wertvolle Geschenke zuerkannt: Unterkunft in Auslesehäusern, Autos.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld