11 Beamte des Gebiets von Kazankovsky werden von Inspektoren des Gosgorpromnadzor

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1128 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(676)         

Es wird zum Roboter von 89 Gegenständen, Autos und der Ausrüstung aufgehoben, 21 Arbeiter werden zur Verwaltungsverantwortung, 11 gebracht, von denen Beamten - mit solcher Ergebniskomplexkontrolle des Gebiets von Kazankvsky durch Gosgorpromnadzor Landregierung im beendeten Gebiet von Nikolaev eine Presse - Verwaltungsdienst berichtet.

Während der Arbeit der Kommission wurde es gegründet, dass eine bestimmte Arbeit an der Verbesserung einer Bedingung des Arbeitsschutzes durch die Regierung des Gebiets ausgeführt wird, aber nicht völlig. Durch Inspektoren der Landregierung wird es gegründet, der auf der Mehrheit der Unternehmen der Bereichswirkung eines Regelsystems des Arbeitsschutzes nicht zur Verfügung gestellt wird, haben Arbeiter Studie und Überprüfung auf dem Arbeitsschutz nicht passiert und werden mit Mitteln des individuellen Schutzes nicht völlig versorgt.

Die Mehrheit der Unternehmen des Agro-Industriekomplexes hat Erlaubnis von einem organovgosgorpromnadzor für die Leistung der Arbeit und Operation der Ausrüstung der vergrößerten Gefahr nicht bekommen. Außerdem an den Unternehmen dieser Zweigarbeit am Zertifikat und den Saisonüberblicken über Gebäude wird nicht ausgeführt.

An den Unternehmen, in dem Eigentum dort Machtgegenstände sind, gibt es keine electrotechnical Arbeiter. Außerdem werden sie vollständig mit Mitteln des individuellen Schutzes und der elektrischen Sicherheit nicht zur Verfügung gestellt. Im EK "Mikolaivoblenergo" Kazankovsky Zweig der JSC-Rechnungskontrolle und Reinigung von Transformatorhilfsstationen und verteilenden Installationen wird nicht ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld