In Nikolaev von 45 % einer Schuld auf einem Gehalt wird es auf die Industrieunternehmen und nur 6,9 % - in den Organisationen konzentriert, die mit Operationen mit Immobilien

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1079 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(647)         

Bezüglich am 1. Juli 2009 des 5,3 tausend Arbeitens in der Wirtschaft von Nikolaev hat rechtzeitig kein Gehalt erhalten. Zu jedem von ihnen hat im Durchschnitt auf 2430,30 UAH nicht gezahlt, der mehr als eine um 17,9 % Größe des durchschnittlichen Gehaltes hinzugefügt im Juni zu einem dauerhaften Mitarbeiter ist.

Die Summe eines unbezahlten Gehaltes zum 1. Juli 2009 hat 23,5 Millionen UAH gemacht, dass für 51 % (auf 7,9 Millionen UAH) es mehr ist als zum 1. Januar 2009, und zur gleichen Zeit für 3 % (auf 0,7 Millionen UAH) es weniger im Vergleich mit am 1. Juni des aktuellen Jahres ist. Darüber zeigt Hauptabteilung der Statistik im Gebiet von Nikolaev an.

In der Struktur der Summe der Schuld von 2,5 Millionen UAH (10,8 %) ist es der Anteil von wirtschaftlich untätigen Unternehmen, der ist, hat das es aufgehoben ist Produktion - Wirtschaftstätigkeit; 7,3 Millionen UAH (31,1 %) - auf den Unternehmen, bezüglich deren Verfahren der Wiederherstellung der Zahlungsfähigkeit des Schuldners oder Anerkennung durch seinen Bankrotteur ausgeführt werden; 13,7 Millionen UAH (58,1 %) - auf wirtschaftlich aktiven Unternehmen.

Unter wirtschaftlich aktiven Unternehmen von 45 % einer Schuld für ein Gehalt 24,5 % - Aufbauten, 17,9 % - werden Transport und Kommunikation auf die Industrieunternehmen, 6,9 % - Miete, Technik konzentriert und erweisen verschiedene Dienste in den Organisationen, die mit Operationen mit Immobilien Unternehmern beschäftigt sind.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld