"Bucklig" gab es einen dostoprimechatel - ein nost von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 5883 }}Kommentare:{{ comments || 12 }}    Rating:(3558)         

Sogar im Frühling auf der grauen gewöhnlich aussehenden Erde entlang der Mira Ave in der Nähe von der Yuzhnaya St gab es einen bunten hellen Punkt. Es nicht dass Fall, wenn sagen, dass голь auf einer Erfindung Gerissenheit ist. Es ist ein Beispiel der gezeigten Schärfe und Patriotismus der Stadt. Der Körper von altem "Zaporozhets" hat sich verbessert, gelbe Farbe gemalt, weiße Blümchen und rote Programmfehler hinzugefügt, und hat seiner ein Bett gemacht.

In den Sommerblumen in einem geblühten Bett, wurden auf einem Platz einer Mönchskutte, der Scheinwerfer, der improvisierten Luke geschlagen. Der alte Haufen von Stückmetall hat begonnen, Aufmerksamkeit von Einwohnern und Stadtbesuchern zu lenken, dennoch ist es möglich, häufig zu sehen, wie nahe ex-"bucklige" Richter der Kunst von Nikolaev mögend damit machen ein Foto für das Gedächtnis anhält.

Wir werden erinnern, der Stadtstadtbezirk hält Konkurrenz unter Unternehmern, die, wie beer sind, eine Seite der Landamtszeit auf dem Vergnügen Bürgern verbessern werden.

Hier das "bucklig" - ein gutes Beispiel dessen, wie es möglich ist, etwas nützlich für Einwohner von Nikolaev ohne große Finanzausgaben zu machen.






-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld