"Das Delta - der Pilot" hat vor, Versuchsflotte

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1203 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(721)         

Absicht, die Versuchsflotte zu aktualisieren, hat auf einer Presse - Konferenzen am 27. Juni der Direktor von GP "Das Delta — der Pilot"erklärtAlexander Golodnitskyund sein AbgeordneterGennady Garas.

Durch WörterG. Garasa, heute macht das durchschnittliche Alter von Lotsenbooten, die am Unternehmen verfügbar sind, 20-30 Jahre ist und moralisch, und technisch überholte Behälter, die versuchen, in einem Staat entsprechend dem Register der Navigation der Ukraine zu unterstützen.

Aber Investitionen im Kapital und der Wartung der vorhandenen Versuchsflotte wachsen von Jahr zu Jahr. Deshalb wurde das Konzept der Entwicklung der Flotte, die Aufbau von neuen Booten und möglichen Kauf der "gebrauchten" Boote zur Verfügung stellt, akzeptiert. Jedoch hat G. Garus berichtet, die Überwachung des sekundären Marktes von Lotsenbooten hat spezielles Ergebnis nicht nachgegeben. Deshalb werden die Hauptkräfte auf dem Aufbau von neuen Systemen geworfen.

In diesem Jahr wird es geplant, eine Reihe von 3 Behältern zu stellen, welcher Prototyp "das Delta - lotsmanovskiya" ein Führer - das Boot "Pilot Kakhanov" sein wird (es ist das Boot einer schweren Klasse). Außerdem wird es geplant, 2 Boote des Mittelstands zu stellen.

Für heute habe ichberichtetG. Caddis, um genau zu erzählen, wer Aufbau von neuen Booten ausführen wird, kann jeder nicht: das Anerbieten für den Aufbau wird bekannt gegeben. Aber, als planen "Im Delta - der Pilot", wird es Innenerzeuger sein.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld