Russland und Asien als Ganzes - die Hauptkäufer von Waren vom Gebiet von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 986 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(591)         

Das Management der Statistik, hat damit gezählt, welche Länder und darin, welches Volumen das Gebiet von Nikolaev Waren austauscht.

Der größte Käufer von Waren von lokalen Erzeugern ist die Russische Föderation. Die Gesamtkosten von Waren, die zu diesem Land vom Gebiet exportiert wurden, machen 204 249,6 tausend US-Dollar. Der Export nach den Ländern Asiens macht als Ganzes 176 649,1 tausend Dollar, und mit den Ländern Afrikas - 102 295,3 tausend Dollar, Amerikas - 506,2 tausend Dollar.

Außerdem macht der Export nach Spanien 51 537,3 tausend Dollar, Norwegen - 39 396,2 tausend Dollar, Bangladesch - 46 568,8 tausend Dollar, China - 5 191,6 tausend Dollar, der syrische arabische Respubika - 23 727,7 tausend Dollar, Guinea - 870,1 tausend Dollar, Ägypten - 57 972,5 tausend Dollar, Weißrussland - 7 804,4 tausend Dollar.

Bezüglich des Imports, und hier Russlands - in der vordersten Reihe. Die Summe, die dieses Landes zur Produktion von Nikolayevshchina für das letzte ein halbes Jahr importiert ist, hat 93 039,2 tausend Dollar gemacht.

Andere Länder: Weißrussland - 21 198,1 tausend Dollar, Spanien - 541,9 tausend Dollar, Norwegen - 1 736,2 tausend Dollar, China - 16 608,7 tausend Dollar, Guinea - 39 578,9 tausend Dollar, Brasilien - 15 271,1, Gyana - 19 715 tausend Dollar, Australien - 4 871,8 tausend Dollar.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld