In einer Ferienortzone der Stadt Ochakovo hat der Personal der Steuerpolizei 200 Flaschen von alkoholischen Getränken

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 937 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(562)         

Beim Arbeiten von einer Ferienortzone der Stadt OchakovoGebiet von Nikolaevder Personal der Steuerpolizei hat die Tatsache der Verwirklichung von alkoholischen Getränken ohne Existenz der entsprechenden Lizenz eingesetzt. Diese Tatsache wurde während der Kontrolle des Börsensaals innerhalb des Ausführens der vorbeugenden Operation "Der Ferienort — 2009" gegründet.

Wie berichtet, dass GNA im Gebiet von Nikolaev, durch Ergebnisse der Kontrolle vom ungesetzlichen Umlauf mehr als 200 Flaschen von alkoholischen Getränken für die Summe ungefähr dreitausend UAH

zurückgezogen hat

Für die Kommission eines ähnlichen Vergehens der Kunst. 156 des Codes über Verwaltungsstraftaten der Strafe von Ukraine in der Form der Strafe, die durch eine Gerichtsentscheidung in Höhe von 50 bis 200 freien Minima des Einkommens von Bürgern mit der Beschlagnahme von Themen des Handels und der erhaltenen Einnahmen beeindruckt, werden vorgeschrieben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld