In einem der Dörfer von Nikolaev haben drei Kerle von 16-19 Jahren 11 - der Sommerjunge

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3616 }}Kommentare:{{ comments || 10 }}    Rating:(2193)         

Grausame Vergewaltigung 11 - der Sommerjunge hat im Dorf mit dem unter diesen Verhältnissen blasphemischen Scheinen der Name Art das Gebiet von Bashtansky zufällig.

50-der Sommereinwohner dieses Dorfes mit der Behauptung in der Miliz angeredet. Sie hat berichtet, dass um sieben Uhr am Abend im Feld von nahen Freundlichen drei älteren Kerlen - Mitdorfbewohner ihre 11 - der Sommersohn, der Schüler der dritten Klasse vergewaltigt hat.

Ländliche Idioten haben grausame Spöttelei am Kind eingeordnet: 17-der Sommerzehntklässler der lokalen Schule, 16 - Sommerptushnik und 19 - der Sommerarbeitslose.

Das Vorsichtsmaß wird gewählt, ihre Handlungen werden durch den Artikel 153, h. 2 "Befriedigung von sexuellen Neigungen nicht natürlicher Weg … gemacht von einer Gruppe von Personen … bezüglich des Minderjährigen" klassifiziert, der Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von drei bis zu den sieben Jahren vorschreibt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld