Das Gebiet von Nikolaev ist in Schuld für warm mehr als 15 Millionen hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 976 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(585)         

Die Staatsgesellschaft "Benzin der Ukraine" hatte Schwierigkeiten mit dem Kauf von Erdgas und der Vorbereitung seit einer Heizungsjahreszeit. Die Unternehmen - Machtsystem hat noch Schuld für die Hitze nicht ausgelöscht, die vom letzten Jahr dauert.

Gemäß dem Ministerium des Brennstoffs und der Energie sind die Unternehmen des Gebiets von Nikolaev in "Schuldgaza der Ukraine" 15 Millionen neunundsiebzigtausend hryvnias geraten. Das Niveau von Berechnungen von Nikolayevshchina für Benzin macht 86 Prozent.

Glücklich ist Nikolayevshchina nicht in der Leitung in der Liste von böswilligen Säumigen. Weniger wurden wir in die Schuld durch nur zwei Gebiete in der Ukraine geführt: Zakarpatye (15,08 Millionen) und Chernovitsky (3,58 Millionen).

"Das Benzin der Ukraine" nennt die Unternehmen des Selbstverwaltungsmachtsystems, das in Schuld vor der Gesellschaft für das Benzin verbraucht seit dem Anfang einer Heizungsjahreszeit 2008-2009 (vom 01.10.08) dringend geraten ist, um Schuld auszulöschen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld