"Das Autozentrum Baumeistern" stimmt mit Anklagen des Antimonopolkomitees der Ukraine

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1715 }}Kommentare:{{ comments || 3 }}    Rating:(1036)         

Der Nikolaev Regionalbüro des Antimonopolkomitees hat dem Unternehmen von Nikolaev JSC Car Center auf Baumeistern empfohlen, mit Zeichen des Missbrauchs einer Monopolposition zu enden. Darüber gibt es eine Rede auf der offiziellen Seite des Komitees.

Insbesondere es wird erzählt: "Als gegründetes Büro hat sich das Unternehmen ohne objektiv gerechtfertigte Gründegewandtdie verschiedenen Kosten des Dienstes in der Wartung von Autos einer Marke in der Periode ihrer Garantienperiode der Operation. Nämlich, angewandt die verschiedenen Kosten eines нормо / Stunde, um identischen Dienst zur Verfügung zu stellen. Büroverpflichtet das Unternehmen, um Übertretung aufzuhören und die überbezahlten Mittel Eigentümernzurückzugeben".

Das Management "Autozentrum Baumeistern" stimmt mit Anklagen des Antimonopolkomitees nicht überein. Als der Hauptbuchhalter dieses Unternehmenskommentiert usYury Antonenko, das Antimonopolkomitee hat kleine Übertretungen gefunden, die wörtlich in kopeks geschätzt werden.

- Und solche Erklärungen abzugeben, ist auch, - ich habeerzähltYury Antonenko.

Beziehungsweise, um die überbezahlten Mittel Eigentümern weil zurückzugeben, wurde das vom Antimonopolkomitee gefordert, "Das Autozentrum auf Baumeistern" wird nicht sein.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld