GP "Das Delta — der Pilot" plant, den specialfleet

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7646 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4587)         

Der Unternehmens-GP "Das Delta — der Pilot" zu den traditionellen Plänen, heute solche Art der Tätigkeit, als "Dienstleistungen von watercrafts" hinzuzufügen, obwohl es Finanzfragen gibt.

Heute haben GP "Das Delta — der Pilot" 3 Investitionsrichtungen:

1) GSH "die Donau — das Schwarze Meer".
A.Golodnitsky: "Die Ukraine konnte ziemlich kategorische Formulierungen über dieses Projekt brechen, und zu Formulierungen zu kommen, "um die ukrainische Partei anzudeuten, eine Endentscheidung des Staates der Ukraine auf dem GSH Aufbau" und für die Vollziehung des offiziellen Dokumentes nachzuprüfen, um Arbeitsnachrichten von Ukraine nur innerhalb der ersten Stufe des Aufbaus zu empfehlen. Endentscheidung - das Dokument, das im Dezember 2007 an das Vertragsekretariat gesandt wurde, hat Koordination mit der rumänischen Partei nicht passiert. Aber weder MINTRNANS, noch die Regierung sehen darin никакго-Einfluss auf GSH nicht, ich werde erklären, warum - Arbeiten in der Parallele geführt werden, und am 31. Oktober die folgende Sitzung passieren werden, zu der die ukrainische Partei alle notwendigen Verfahren erleben wird."

2) Modernisierung und Aufbau von Dienstleistungen der Regulierung der Bewegung von Behältern. Es ist eine Frage zuerst aller automatisierten Radarposten (Aufbau); bezüglich der Modernisierung - wird Modernisierung durch die ziemlich hohe Zahl von Posten leider gefordert, die Mehrheit heute im Gebiet von Nikolaev werden nicht bescheinigt, haben noch mehrere Abweichungen von den Standards genehmigt noch 2003 - eine kleine reformierte und spezialisierte Abteilung des Unternehmens in diesem Jahr wird mit dieser Aufgabe beschäftigt sein.
A.Golodnitsky: "In diesem Jahr nehmen wir das Ende des Aufbaus des Dienstes der Regulierung der Bewegung von Behältern in Feodosiya an. Der Gewinn der Menge von Behälteranrufen von Tankschiffen zum Hafen von Feodosiysky macht ungefähr 60 %, ein absolut sicherer Gewinn, es gibt ziemlich große Investitionsgelegenheiten, und es gibt Kapitalanleger, die bedeutsam Ladung vergrößern wollen, die im Hafen von Feodosiysky leider noch behandelt, dass PRDS den Anforderungen nicht entspricht, ist es im Hotel in der Innenstadt und gibt Information über die ganze Bucht nicht. In diesem Jahr SRDS zur Fehde wird es gebaut.Arbeiten als Finanzabteilung des Unternehmens auf der Berechnung und Vorbereitung der Durchführungsbasis auf der Modifizierung im Zolltarif сборик VERKEHRSMINISTERIUM über einen Zolltarif für Dienstleistungen SRDS, der für volle machende komplizierte Dienstleistungen notwendig ist, werden geführt. Am Ausgang müssen wir diesen Zolltarif haben, der erlauben wird, jene Ausgaben zurückzuerstatten, die wir übernommen haben".

3) Aufbau von mehreren Einheiten von specialfleet des Unternehmens.
Gennady Garas,stellvertretender Direktor von GP "Das Delta — der Pilot": "Der specialfleet des Unternehmens erfährt echte Schwierigkeiten, weil das durchschnittliche Alter unserer Lotsenboote von 20 bis 30 Jahren - die Behälter reicht, die outdate moralisch haben. Wir versuchen, sie gemäß Voraussetzungen des Registers der Ukraine, aber jedes Jahr seiner alles teurer und liebere Kosten zu unterstützen. In dieser Beziehung hat das Unternehmen das Konzept der Entwicklung der Flotte akzeptiert, die sein Aktualisieren zur Verfügung stellt. Wird geplant, um in diesem Jahr Aufbau einer Reihe der Behälter der Prototyp zu beginnen, dort ist unser Führer "Pilot Kokhanov", die Operation von fünf Jahren in Betracht ziehend. Behälter solcher Klasse wird es geplant, den 3. plus von 2 Booten des so genannten Mittelstands zu stellen. Wir planen, den zarten Innenbaumeistern einzuschließen. Bezüglich des Gebrauches eines Schleppens von "Gaydamak" - jetzt suchen wir nach wirksameren Optionen des Gebrauches dieses Mehrzweckschleppens".

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld