Finanzbehörden der Ukraine in 9 Monaten 2009, der an das Staatsbudget von 3 Milliarden 155,6 Millionen UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 894 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(536)         

Finanzbehörden der Ukraine in 9 Monaten 2009, der an das Staatsbudget von 3 Milliarden 155,6 Millionen UAH gesandt ist, berichtet eine Presse - Dienst der Öffentlichen Steuererhebung der Ukraine.

Gemäß der Abteilung der Erstattung von ungültigen Steuerverpflichtungen von GNA der Ukraine in 9 Monaten haben 2009 Finanzbehörden wegen der Handlungen, die auf der Erstattung einer Steuerschuld zum Staatsbudget der Ukraine geleitet sind, 3 Milliarden 155,6 Millionen UAH gesandt. Wegen der Verwirklichung des Eigentums von Schuldnern, das im Steuerversprechen, in den preisgünstigen Einnahmen zur Summe von 449,8 Millionen UAH, infolge einer Kassenausnahme - 44,9 Millionen UAH, infolge der Verwirklichung von Forderungen von Schuldnern - 55,9 Millionen UAH, nach der Anwendung auf Schuldner der Verwaltungshaft des Vermögens und der Collectings-Mittel aus den angehaltenen Bankkonten - 409,2 Millionen UAH

warwerden

zur Verfügung gestelltIn Wirtschaftsgerichten beim Bewilligen von Finanzbehörden werden 10,9 tausend Ansprüche bezüglich des Sammelns einer Steuerschuld auf Kosten der Mittel und des Eigentums von Schuldnern auf der Summe von 3,1 Milliarden UAH geleitet. Im Budget sind 213,9 Millionen UAH angekommen. Von den Unternehmen, die im Bankrottverfahren, im Budget 589,6 Millionen UAH

sindangekommen

Die Steuerschuld der Unternehmen des Kohlenzweigs für den Januar - September 2009 wird durch 153,7 Millionen UAH, Großhandel - auf 258,8 Millionen UAH, Energiegetränken - auf 101,5 Millionen UAH, Maschinenbau - auf 65,6 Millionen UAH und den landwirtschaftlichen Unternehmen - auf 18,4 Millionen UAH

reduziert
-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld