Die Steuerfachmänner von Nikolaev während der Operation "Ferienort" haben Unternehmer die Summe mehr als 17 Millionen UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 906 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(543)         

Während des Ausführens der Operation "Ferienort 2009" durch den Personal von Abteilungen der Steuerkontrolle von gesetzlichen Entitäten des Steuerdienstes des Gebiets von Nikolaev wurde 871 Überprüfung von Themen der Hauswirtschaft ausgeführt. Darüber meldet eine Presse - Dienst GNA der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

Auf Materialien von Kontrollen zu Themen der Hauswirtschaft mehr als 17 Millionen UAH, an die auf 954,5 Eibe (finanzielle) Strafsanktionen für die Summe gewandt wird. der UAH ist mehr als letztes Jahr.

Während des Ausführens der Operation "Ferienort 2009" wird es gegründet:

- 51 Fälle des Handels mit alkoholischen Getränken und Tabakprodukten ohne Erwerb der entsprechenden Lizenzen.

- 20 Fälle der Abwesenheit des Handels patentieren für das Recht auf die Durchführung der Handelstätigkeit oder Übertretung seines Gebrauches.

Charakteristische Übertretungen, die gegründet werden, wenn man überprüft, sind:

- nicht Problem des Kassenzeugen;

- Diskrepanz des Bargeldes auf einem Treffpunkt von Berechnungen;

- die Durchführung des Handels durch Waren, die in der durch das Gesetz gegründeten Ordnung nicht betrachtet werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld