Vizeverwalter Nikolaev ГАСКа: "Lizenzbedingungen für Baumeister und Entwerfer werden sich zum Abhärten"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1476 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(888)         

Der Vizepolizeipräsident des Schaustaates architektonisch - Baukontrolle im Nikolaev Gebiet Gennady Nikolenko hat heute Mitgliedern des Stadtzweigrats von Unternehmern bezüglich des Aufbaus gesagt, dass das Genehmigen ihrer Tätigkeit starrer wird.

Gennady Nikolenko hat bemerkt, dass es ein Bedürfnis gab, eine Ordnung zum Baubereich zu bringen: "Wahrscheinlich, aus dem Gesichtswinkel von den Einwohnerlizenzbedingungen scheinen zu starr, aber aus dem Gesichtswinkel vom Experten sind jene Dinge, die getan werden müssen. Weil das Unternehmen, das ernstlich mit dem Aufbau beschäftigt ist, nicht erklären kann, dass das Gegenstände mehr als 9 Stöcke hoch bauen wird, um so auf der privaten Wohnung eingeschrieben zu werden, Produktionszimmer nicht zu haben. Diese Momente verursachen Sorge im Ministerium der Regionalentwicklung, Inspektion architektonisch - Baukontrolle".

Das Projekt der Modifizierung von Lizenzbedingungen für die allgemeine Diskussion wird jetzt auf der Website der Inspektion veröffentlicht.

Außerdem gemäß Nikolenko werden Annäherungen an erfahrene Beschlüsse zäher werden. Deshalb, wenn der Unternehmer denkt, dass das erfahrene Zentrum unvernünftige Voraussetzungen auferlegt, auf Händen schriftliche Verweigerung von Experten habend, ist es möglich, an die Lizenzkommission zu richten. Weil Lizenzkommission eine Endentscheidung darüber trifft, ob man dem Unternehmen oder dem Unternehmer die Lizenz dafür oder diese Art der Tätigkeit gibt.

Wir werden erinnern, frühere Mitglieder des Zweigrats von Unternehmern bezüglich des Aufbaus haben bemerkt, dass kürzlich es schwierig geworden ist, Lizenzbedingungen dann zu befriedigen, hat GASK Erklärungen auf allen Fragen von Unternehmern ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld