Die Ukraine hat den sechsten Platz in der Welt auf Wirtschaftsverbrechen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 848 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(508)         

Die Ukraine hat den sechsten Platz in einer Schätzung der Länder mit der größten Zahl von von der Rechnungsprüfergesellschaft PricewaterhouseCoopers gemachten Wirtschaftsverbrechen genommen.

45 % von befragtem PwC der ukrainischen Gesellschaften haben geantwortet, dass mindestens einmal unter einem ernsten Wirtschaftsverbrechen gelitten hat.

In einer Schätzung hat die Russische Föderation den ersten Platz bekommen - 71 % der russischen und ausländischen Gesellschaften sind Schwindelopfer im aktuellen Jahr (2007 - 59 %) geworden. Dieser Hinweis überschreitet fast das durchschnittliche Weltniveau der Zahl von Wirtschaftsverbrechen zweimal. Bestechung und Plünderung der Mittel in der Macht und den Finanzzweigen sind in Russland am weit verbreitetsten.

Die drei sind auch in die Republik Südafrika (62 %) und Kenia (57 %) eingegangen. Weiter in einem geltenden Kanada (56 %) hat Mexiko (51 %), die Ukraine (45 %), Großbritannien (43 %), Neuseeland (42 %) und Australien (40 %) stattgefunden. In einer Schätzung der Länder, wo Zahl von Wirtschaftsverbrechen das niedrigste im Land, Italien (19 %), Schweden (19 %) und Singapur (18 %) hereingegangen ist.

Rechnungsprüfer von PwC haben mehr als dreitausend Gesellschaften in 54 Ländern der Welt befragt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld