Das Antimonopolkomitee hat Verhandlungen gegen Ivano - frankovsky облздрава

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1022 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(613)         

"Antimonopolkomitee der Ukraine, mehrere normative Dokumente analysiert, bin ich zu einem Beschluss gekommen, dass im Gebiet es keinen Mangel an Antivirusarzneimitteln geben würde, wenn облздравотдел völlig ich habe antiepidemische Handlungen einschließlich was Sorgenfüllung des Apothekennetzes durch Antivirusvorbereitungen durchgeführt", - der Kopf des Regionallandbüros von AMKU Miroslav Knignitsky auf einer Presse - haben Konferenzen am 25. November berichtet.

Gemäß ihm, als es überprüft hat, ist es klar geworden, dass "auf Papier alles fein war, aber Lager von Antivirenvorbereitungen waren nicht in genug".

Auch Knignitsky hat hinzugefügt, dass die relevante Entschlossenheit des Kabinetts von Ministern, die antiepidemische Handlungen geregelt haben, Regionalmanagement des Gesundheitsschutzes im April empfangen hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld