In Kiew hat Büro des Oshchadbank

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1163 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(697)         

2 unbekannte gemacht am 25. November ein Raub des Büros der Bank von Staat Oshchadny.

Der Vertreter hat eine Presse bei Journalisten darüber - Dienstleistungen der Hauptabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten gemeldet.

Gemäß ihm sind ungefähr 18.30 unbekannt ins Büro der Bank und mit einem Gebrauch des geforderten Waffengeldes hingeeilt.

Mehr als fünftausend hryvnias, fast 1,5 tausend Dollar und eine Summe in Rubeln gestohlen, sind Verdächtige verschwunden.

Werden schnell - Suchhandlungen ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld