Weil die Piraten von $ 3,5 Millionen noch sieben Ukrainer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 847 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(508)         

Piraten haben den Behälter Delvina mit 7 ukrainischen Matrosen als ein Teil der Mannschaft veröffentlicht. Der Chef des Dienstes der Auslandsintelligenz Nikolay Malomuzh hat darüber auf einer Anweisung erzählt.

"Wörtlich vor 10 Minuten hat der letzte Pirat einen Behälter verlassen", - hat er erzählt.

Gemäß ihm gemäß dem entwickelten und begriffenen Plan am 17. Dezember wurde die koordinierte Summe der Erstattung an einen Behälter durch eine Luft Weg geliefert.

Er hat angegeben, dass die Summe der Erstattung 3,5 Millionen Dollar gemacht hat.

Jetzt erfüllt der Dienst der Auslandsintelligenz der Ukraine zusammen mit den internationalen Strukturen Optionen der Organisation des Übergangs eines Behälters zum folgenden Hafen des Bestimmungsortes, einen Behälter und Mannschaftsessen, Wasser, Brennstoff zur Verfügung stellend, Rettungsdienst zur Verfügung stellend, und misst auch werden für die Verhinderung der wiederholten Festnahme eines Behälters genommen.

Physisch und Moral von Besatzungsmitgliedern das befriedigende.

Der Behälter Delvina unter der Fahne der Inseln von Marschall wurde von Piraten am 5. November in der Nähe von den Seychellen gewonnen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld