Der Ferienort für die Steuer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 980 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(588)         

Die traditionell Öffentliche Steuererhebung im Gebiet von Nikolaev führt Handlungen aus, um Kontrolle der Einhaltung der Steuergesetzgebung während einer Ferienortjahreszeit zu sichern.

Seit dem Anfang der Operation "Der Ferienort — hat 2008" GNA Abteilungen im Gebiet von Nikolaev 367 Inspektionen, von ihnen produktiv - 362 ausgeführt. Durch Ergebnisse von Kontrollen zur Zahlung werden 1039,6 tausend hryvnias zusätzlich angehäuft. Der durchschnittliche Wert des zusätzlichen Zuwachses auf 1 produktiver Kontrolle macht 2,9 tausend UAH. Während der Operation im Staatsbudget werden 4356,6 tausend hryvnias mobilisiert.

Mehr als dreihundertfünfzehntausend UAH sind ins Budget wegen des Sammelns einer Steuerschuld angekommen. So haben 165 Schuldner eine verfügbare Steuerschuld vollständig befriedigt.

Während der getragenen Inspektionen 4 Versuche der grundlosen Entschädigung vom Budget einer Mehrwertsteuer zur Summe von 1832,7 tausend hryvnias, für die ähnliche Periode des letzten Jahres - 16 Tatsachen auf 9154,3 tausend UAH

werden

verhindertDie Tätigkeit von 3 "Roman"-Unternehmen wird ausgestellt und angehalten.

Durch den Personal von Abteilungen der Besteuerung von natürlichen Personen wird es 221 Kontrolle ausgeführt, während deren 219 Übertretungen gegründet werden. Während der Operation "Der Ferienort — wird 2008" 264 natürliche Personen an der Staatsregistrierung beteiligt, 163 ehemalige Patente werden gewährt.

Die Arbeit an der Legalisierung von angestellten Arbeitern wird bedeutsam beschleunigt. Also, bezüglich 14.07.08г. im Territorium des Gebiets, das in ein Gebiet des Einschlusses der Operation "Ferienort 2008" eingeht, wird es 352 nicht richtig hingerichtete angestellte Arbeiter (gegen 317 2007) deshalb im Budget offenbart 56,1 tausend hryvnias werden zusätzlich angehäuft. Für die letzte Woche wird es 31 nicht registrierter Arbeiter offenbart. Überwältigende Zahl der legalisierten angestellten Arbeiter im Gebiet von Berezansky (243 Personen).

Infolge der getragenen Arbeit hat die Summe der Einnahme von Steuern von den gehaltenen Ereignissen durch Abteilungen der Besteuerung von natürlichen Personen 6359 tausend hryvnias gemacht.

Einer von Operationsprioritäten - kämpft gegen den illegalen Schwarzhandel in Waren.Während der Operation 14 Fälle des illegalen Schwarzhandels in Waren für die Summe von 397,55 tausend UAH, unter denen alkoholische Getränke für die Summe von 22,1 tausend UAH und Tabakprodukten auf 1,8 tausend hryvnias offenbart werden.

Durch Ergebnisse der offenbarten Übertretungen der Steuergesetzgebung, auf Materialsteuermilizen возбу

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld