Dank Mintranssvyaz "Das Delta - wird der Pilot" $ 3 Millionen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1035 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(621)         

"Ukrzaliznytsyu" dafür kritisierend, Einstellungen den privaten Gesellschaften zur Verfügung zu stellen, setzt Mintranssvyaz so selbst fort, Einstellungen zu den privaten Gesellschaften zu verteilen.

Seit dem 18. Juli 2008 bestellt das Ministerium Nr. 771 "Über die Preisnachlasserrichtung zum Kanalsammeln, das von den Behältern erhoben wird, in den Nikolaev eintretend, ist MTP, um durch Ölprodukte zu laden", in Kraft getreten. Auf die Ordnung wird am 26. Juni datiert und im Justizministerium am 7. Juli eingeschrieben.

Der Preisnachlass in 50-%-Arbeiten bis zum 31. Dezember 2008 unter der Bedingung des Ladens von Ölprodukten von nicht weniger als 2 Millionen t pro Jahr mit der Leistung von vierteljährlichen Volumina: Ich Viertel - 0,2 Millionen t, II - 0,45 Millionen t, III - 0,6 Millionen t, IV - 0,75 Millionen t. Im Falle der Terminnichterfüllung seit den Berichtperioden wird der Preisnachlass für das folgende Viertel nicht angewandt.

Am 17. April auf einer Seite von Mintranssvyaz wurde der Entwurf dieser Ordnung in der Anmerkung, zu der veröffentlicht wurde, erklärt: "Das Problem, das zur Verfügung gestellt wird, um den Entwurf der Ordnung zu lösen, besteht im Bedürfnis danach, für den Seehandelshafen von Nikolaev von Wettbewerbswirtschaftsbedingungen im Vergleich mit anderen Häfen des Gebiets des Schwarzen Meeres bezüglich der Sammlung des Kanals zu sorgen, der sich von Ölbehältern versammelt".

Die Übertragung von Ölprodukten im Hafen wird innerhalb der Zusammenarbeit mit JSC Nikolayevnefteprodukt, mehr als 80 ausgeführt, welche % von Handlungen mehreren Auslandsgesellschaften gehören (insbesondere "Investiert Bischof энд-Finanztinte." "Kopland Industrien", "Padmor Trading Ltd". "Dzharvin-Handel энд Faynens eines Gebäudes"), hat sich an Gruppe von Privat angeschlossen.

Es stellt sich heraus, dass zu Mintranssvyaz Vorliebe der privaten Gesellschaft zur Verfügung gestellt hat, da irgendwie JSC Nikolayevnefteprodukt den erworbenen freght Verkehr hat und über die Konkurrenz zu anderen Häfen die Rede nicht geht.

Als der Chef des Hafens hat Vasily Kapatsyna im Sommer 2006 in einem des Interviews erklärt: "An diesem Schema, den Hafen zu bearbeiten, übernimmt Ausgaben im Falle des Mangels an Ladungsarbeiten nicht, außerdem gibt es eine Möglichkeit des Gebrauches des Festmachens, um von anderem freght Verkehr deshalb bezüglich der Stabilität des freght Verkehrs von Ölprodukten in einer Prozession zu gehen, der Hafen hat keine Ängste.Als JSC Nikolayevnefteprodukt ist das Unternehmen mit dem entwickelten Import - exportieren freght Verkehr, es erlaubt, scharfe Marktschwankungen wegen der Auswechselbarkeit von Strömen von Ölprodukten zur Verfügung zu stellen und zu verhindern".

Und das Kanalsammeln empfängt Staatsbetrieb "Das Delta — der Pilot" auf der Gleichgewicht dort ist Bugsko - Dneprovsky der limansky Kanal. Das Bewilligen eines Preisnachlasses in 50 % zum Kanal, der sich für diesen freght Verkehr versammelt, wird zu kurzem Empfang durch dieses Unternehmen von $ 2,5-3 Millionen führen. Und die Abnahme in einem Transportbestandteil für nur 2 $ spielt offensichtlich keine Rolle für Befrachter (der Anteil des Kanals, der sich in den Kosten einer Fracht versammelt, macht weniger als 2 %), und Ladungseigentümer zu gegenwärtigen Preisen von Ölprodukten.

Praktisch lassen sich alle Preisnachlässe an Vermittlern nieder, und weil sich Praxis zeigt, stimulieren Preisnachlässe keineswegs Zunahme im freght Verkehr nicht. Die Zahlung des Sammelns wird durch die Agenturgesellschaften von Schiffseignern gemacht, die bestimmte Verträge mit Befrachtern haben, und die letzten abwechselnd Verträge mit Ladungseigentümern haben. Das ist die Wahl des Hafens des Ladens, oder Entleerung hängt von keinem Transportunternehmen ab.

Es ist interessant, dass V. Kapatsyne möglich ist, auf das Bewilligen von Preisnachlässen Einfluss zu nehmen, wenn GP "Das Delta — der Pilot" von Alexander Golodnitsky angeführt werden. Und die positive Entscheidung über die Versorgung von Einstellungen in vieler Hinsicht hängt von einer Position des Direktors dieses Unternehmens ab.

Also, gemäß der Mintranssvyaz Ordnung Nr. 99 vom 07.02.2006 für Behälter mit einem osadka zu 2 M, die die Kalidünger von Belarusian bis zum 31. Dezember 2006 in allgemeinen einzigartigen Preisnachlässen transportieren, wurden gegründet. Abhängig von Transportvolumina haben sie gemacht: 1-150 tausend Tonnen - 75 %, 151-200 tausend Tonnen - 80 %, 201-250 tausend Tonnen - 85 %, 251-300 tausend Tonnen - 90 %, dreihunderteintausend Tonnen und mehr - 95 %.

Am jährlichen Volumen der Übertragung im Hafen dieser Fracht in 1,2-1,3 Millionen t würde es logisch sein, einen Preisnachlass zur Verfügung zu stellen, mindestens nach 1 Million t beginnend. Jedoch 2006 gab es sehr überzeugendes Argument für die Anregung dieses freght Verkehrs - Belarusians hat angefangen, es auf Klaipeda neu einzustellen.

Und in einem Fall mit Nikolayev solche Schemaarbeiten. Der Preisnachlass wird Schiffseignern angeblich zur Verfügung gestellt, aber Verträge bestehen im Voraus auf der ganzen logistischen Kette. Die Agenturgesellschaft erhebt gesamte Kosten des Hafens, der sich vom Schiffseigner versammelt, verzeichnet sie dann, um das Sammeln GP "Das Delta — der Pilot" zu tragen, und zu leiten.In Nikolaev praktisch das ganze Kommissionsgeschäft stehen mit dem Namen von V. Kapatsyna in Verbindung. Und mindestens von den Schiffseignerzahlungen erhalten, kann die Agenturgesellschaft die Summe 50 %-й nicht geben einen Preisnachlass dem Schiffseigner zurück. Schließlich ist es folgend den Ergebnissen eines Viertels formell möglich und die zur Verfügung gestellten Volumina nicht durchzuführen, für einen Preisnachlass zu erhalten.

Jedoch, während Interessen "Das Delta - der Pilot" nicht leiden werden. Statt des gesorgten Empfang eines Preisnachlasses von sechshundertfünfzigtausend Tonnen von Ölprodukten in der ersten Hälfte des Jahres der Nikolaev hat MTP 418,1 tausend Tonnen bearbeitet. Es ist unwahrscheinlich, dass für den gebliebenen mit kleinen Monaten mehr als 1,5 Millionen t möglich sein werden, fünf in einer Prozession zu gehen.

Außerdem zeigt diese Ordnung wieder Niveau der Vorbereitung von Dokumenten in Mintranssvyaz. Wie es bereits gesprochen wurde, wurde das Projekt in der Mitte des Aprils veröffentlicht, der am Ende des Junis unterzeichnet ist, aber in einem von Ordnungspunkten in der Nähe von der Position von A.Golodnitsky gab es ein Präfix des Abgeordneten, obwohl er, wie zu zwei Monaten zum Direktor ernannt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld