An diesem Samstag in einem Zoo wird es einen Urlaub

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1103 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(661)         

Das Samstag, der 6. September genau 30 Jahre weil werden die Zooarbeiten von Nikolaev am neuen Territorium durchgeführt. Aus diesem Grund an diesem Tag in einem Zoo wird es einen Urlaub geben.

Es ist ein bisschen Geschichte. Am Ende 60-x Jahre ist es klar dass das Zooterritorium - der ehemalige Stand seines Gründers Nikolay Leontovich

geworden

Innerhalb von Jahrestaghandlungen im Territorium eines Zoos wird ein Galakonzert passieren, Veteran des Aufbaus werden präsentiert, die "Zoogeschichte in Personen" Ausstellung (Bildnisse von Direktoren eines Zoos der Künstler von Nikolaev Sergey Panteleychuk hingerichtet) wird sich öffnen.

Ein mehr Ereignis wird - auf der Hauptallee der Gedächtnisausschuss stattfinden, der dem Kopf des Exekutivausschusses der Stadt gewidmet ist, die der Abgeordneten von Leuten Ivan Maksimovich Kanayev, der Person sowjetisch ist, ohne die es keinen neuen Zoo geben würde, wird sich öffnen.

Außerdem werden Freiluftkäfige nach der Rekonstruktion, die mit der Hilfe der Gesellschaften von RUSAL und Kiyevstar ausgeführt worden ist, ernst offen sein.

All das wartet auf Besucher eines Zoos am 6. September an 12.00 - zu diesem Zeitpunkt der Urlaub wird beginnen.
(es wurde auf einem Platz des gegenwärtigen Gebäudes der Regionalstaatsregierung gelegen) - es ist für seine Einwohner zu klein. Deshalb wurde die Entscheidung von einer Methode des "nationalen Gebäudes" getroffen, um einen Zoo auf einem neuen Platz zu bauen. Mehr als 100 Unternehmen und die Organisationen haben die Arbeit in einem Aufbau dieses Komplexes eingeschlossen, der das neue Haus für Tiere und Vögel 1978 geworden ist, und der bis jetzt handelt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld