UMMC hat 98,1 % von Handlungen "UMMC — Nikolaev"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1255 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(753)         

JSC Ukrainskaya gorno-metallurgicheskaya kompaniya (UMMC, Kiew), einer der größten Händler in Metall in der Ukraine, hat 20 % von Anteilen von JSC UMMC erworben — Nikolaev, den Billigkeitsanteil von 78,136 % (962,948 tausend Stücke von allgemeinen eingetragenen Lagern) zu 98,136 % (1 Million 209,428 tausend Stücke von Handlungen) autorisiertes Kapital der Gesellschaft vergrößert, wird in der offiziellen Information der Gesellschaft bezüglich am 5. September des aktuellen Jahres berichtet.

Gemäß der Information, der natürlichen Person - dem Eigentümer von 20 % des Billigkeitsanteils von JSC UMMC — hat Nikolaev alle Handlungen verkauft und hat Struktur von Aktionären der Gesellschaft verlassen.

In anderer Information von JSC UMMC — Nikolaev wird es berichtet, dass die Hauptversammlung von Aktionären der Gesellschaft von einer Position des Direktors Enver Seytkhalilov abgewiesen hat, das Handeln als der Direktor des stellvertretenden Direktors für Verkäufe von UMMC Sergey Vysotsky ernannt.

Außerdem haben Aktionäre aus der Struktur des Aufsichtsrats von Ernest Seytkhalilov gebracht, statt seiner zu drei Jahren des kommerziellen Direktors von UMMC Dmitry Dmitruk ernannt.

Wie es berichtet wurde, führt UMMC Prozess der Reorganisation der Gesellschaften und der Abteilungen aus, die getrennte gesetzliche Entitäten zu Zweigen sind.

UMMC im Anschluss an die Ergebnisse der Arbeit 2007 hat Reingewinn um 53,7 % im Vergleich mit 2006 - zu 17,226 Millionen UAH gesenkt, so wurde das positive Finanzergebnis von üblicher Tätigkeit zur Besteuerung (Vorsteuergewinn) für diese Periode durch 67,9 % - zu 15,504 Millionen UAH, aber dem Einkommen von der Produktionsverwirklichung - vergrößert durch 27,4 %, zu 2 Milliarden 250,621 Millionen UAH, Nettoeinkommen - für 26,5 %, zur 1 Milliarde 916,574 Millionen UAH

reduziert

UMMC plant, 2008 Volumina von Einzellagerverkäufen auf dem Innenmarkt der Ukraine um 30 % im Vergleich mit 2007 - zu fünfhundertzwanzigtausend Tonnen zu vergrößern.Im Anschluss an die Ergebnisse von 2007 hat das Volumen von Lagerverkäufen des ersten nationalen Netzes von Supermärkten von Metall - UMMC - vierhunderttausend Tonnen überschritten.

UMMC wird 1998 geschaffen und ist einer der größten metaltraders der Ukraine. Das unveränderliche Volumen von Lagern des Metallrollens auf Plattformen eines Netzes von UMMC macht ungefähr 100 thousand.tons. UMMC hat das am meisten entwickelte Netz von eigenen Regionalunternehmen - jetzt in der Ukraine 37 Börsensaalarbeit.

UMMC vertritt Interessen von JSC Alchevsk Metallurgical Plant, JSC Dneprovsky Metallurgical Complex dessen. Dzerzhinsky, Metallrollenwerk von JSC Donetsk, JSC Kramatorsk Metal Works von Kuibyshev, JSC Dnepropetrovsk Pipe Plant auf dem Markt der Ukraine.

2006 UMMC bin ich in einen Auslandsmarkt als das Internationale metaldistribution Netz eingegangen, in das Netze eingehen: UMMC (Ukrainisch es ist Berg - die metallurgische Gesellschaft, die Ukraine), RGMK (Der Russe ist es Berg - die metallurgische Gesellschaft, Russland), "UMMC - Georgia" (Georgia) UMMC (Universal ist es Berg - die metallurgische Gesellschaft, Weißrussland), "Tsentrostal" (Polen) und Dutreyd (Ungarn).

Im Februar 2007 hat das Antimonopolkomitee der Ukraine Konsortium "Industrial Group" erlaubt, Kontrolle über JSC UMMC zu erhalten. Die primäre Tätigkeit der "Industriegruppe" ist Unternehmensführung die Unternehmen, das Vermögen der Unternehmen, ganzer Eigentumskomplexe. Der Gründer des Konsortiums ist die Industrievereinigung der Vereinigung von Donbass (ISD).

JSC Vizavi, welche Gründer zwei natürliche Personen abwechselnd sind, ist einer von Gründern der ISD Vereinigung (Donetsk).

Die ISD Vereinigung wird 1995 gegründet. Ist die einheitliche Holdingsgesellschaft, die besitzt oder Billigkeitsanteile der Unternehmen operiert, ist es Berg - ein metallurgischer Komplex. Das Hauptvermögen von ISD - Alchevsky metallurgischer Komplex, Alchevsky koksokhimzavod, Dneprovsky metallurgischer Komplex dessen. Dzerzhinsky und auch Dunaferr (ISD-Dunaferr) metallurgischer Komplex in Ungarn, Huta Stali Czestochowa (ISD - Huta Czestochowa) in Polen und "Sperrouz Punkt" (Baltimore, die USA).

Eigentümer von JSC UMMC sind vier natürliche Personen: Elena Gayduk (der Generaldirektor von JSC Vizavi), Inna Gnatushenko (Gründer von JSC UMMC), Oleg Mkrtchan (Generaldirektor von ISD) und Sergey Taruta (Präsident des Verwaltungsrates von ISD).

Früher in der offiziellen Information von UMMC bezüglich des Archivars - wurde JSC Ukrainian Registration Company - berichtet, dass drei natürliche Personen 26,664003 %, 26,671993 % und 26,664003 %-ny Billigkeitsanteile von JSC UMMC ohne Spezifizierung des Hilfsmittels dieser Pakete besitzen. Außerdem früher wurde es berichtet, dass I.Gnatushenko 20 %-Nye ein Anteil von JSC UMMC gehört, die am 6. November 2007 in JSC UMMC.

umgestaltet wurde

Autorisiertes Kapital von UMMC - 22,028 Millionen UAH, dem Nennwert von 1 Handlung - 1 UAH.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld