Molkereierzeuger werden gemäß neuen Standards

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1217 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(730)         

Seit dem 1. November wird neuer Gosstandart für Lebensmittel in Kraft treten. Er nötigt Erzeuger, den wahren Namen von Waren auf der Verpackung anzugeben. Jetzt, wenn an Butter es Unreinheitsgemüse gibt, wird der Hersteller darauf angeben müssen: "Ausbreitung". Gemäß dem Standard muss die Inschrift durch identische Briefe mit dem eigenen Namen eines Produktes durchgeführt werden. Auch es muss sich von der Farbe der Verpackung abheben.

Neue Voraussetzungen zur Verpackung werden zuallererst durch Manipulationen mit der Struktur der maslomolochny Produktion verursacht. Wie die Kontrollen von Gospotrebstandart für seine Produktion häufig statt Milchfette gezeigt hat, wird das Gemüse verwendet.

"Die Information über die Produktionsstruktur enthält nicht immer Daten auf der Menge solcher Zusätze, oder es wird mit einem kleinen Druck gestellt, der dem Käufer nicht erlaubt, eine bewusste Wahl zu machen", - hat der Leiter Gospotrebstandarta Larisa Losyuk berichtet.

Wenn frühere Butter jetzt auf dem ersten Platz auf Übertretungen - die Kondensmilch der Führer der Fälschung war. Der Staatsverbraucherstandard hat eine spezielle Inspektion dieser Produktion, Übertragungsdaily.com ausgeführt.

Es hat gezeigt, dass 60 % Kondensmilch in der Ukraine - niedrige Qualität gemacht haben. Der Inhalt von Gemüsefetten in diesem Produkt hat 80-90 % der Summe von Fetten erreicht. Obwohl in Übereinstimmung mit GOST an einer Feinheit es Gemüseunreinheit überhaupt nicht geben sollte.

"Erzeuger ersetzen Milchfett durch die Palme oder Kokosnussöl, Milchprotein - ein syrovatka. Wirtschaftlichkeit solcher Operationen - über einen hryvnia auf der Bank. Im Durchschnitt machen unsere Unternehmen ungefähr 2,5 Millionen Dosen der Kondensmilch einen Monat", - hat das erste erklärt, um den Leiter Gospotrebstandart Irina Kravchenko zu ersetzen.

So macht der zusätzliche Ertrag auf nachgemachter Kondensmilch monatlich ungefähr 2,5 Millionen hryvnias.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld