Nikolaev gelöster "Vtormet" wird sich mit dem "Vinnitsavtormet"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1262 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(757)         

Aktionäre der Gesellschaft von Vtormet (Nikolaev) auf dem am 19. September gelösten Treffen werden mit den Gesellschaften "Vinnitsavtormet", "Hersonvtormet", "Vtormet" (Kharkov) und mit der Gesellschaft von Ukrmetallopostach (Vinnytsia) vereinigen. Darüber wird es in der Firmennachricht gesprochen.

Der Zweck der Vereinigung ist wirksamer Gebrauch von Mitteln aller Teilnehmer.

Gemäß der Nachricht wird die Gesellschaft in "ukrainischen Sekundären Eisenmetallen" offene gemeinsame Aktiengesellschaft vereinigen.

Die Größe eines autorisierten Kapitals "ukrainische sekundäre Eisenmetalle" wird zur UF Größe aller Teilnehmer gleich sein.

"Vtormet'S"-Anteil von Nikolaev wird 9,56 % machen.

2007 Nikolaev "Vtormet" ist mit dem Gewinn von 1,605 Millionen hryvnias fertig gewesen, Nettoeinkommen durch 22,41 %, oder für 19,093 Millionen hryvnias zu 104,289 Millionen hryvnias vergrößert.

84,55 % von Handlungen von Nikolaev "Vtormet" gehören der Gesellschaft "Credi Lyon die Ukraine" (Kharkov).

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld