Inflation hat alle Typen von Ersparnissen von Ukrainern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1341 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(804)         

Letzter Monat wurde für den aufmerksamen gegenüber dem Geld von Ukrainern das interessante gegeben. Einerseits haben Banken Raten auf Ablagerungen zu unbekannten 18-20 % pro Jahr in hryvnia vergrößert. Mit einem anderen - hat Inflation alle Erwartungen übertroffen und hat im April 3,1 % (seit dem Anfang des Jahres - 13,1 %) gemacht.

Darauf nicht absolut angenehmer Hintergrund für Kapitalanleger wir, wie versprochen, setzen wir unser spezielles Projekt "Eine Investitionsmappe "Heute" fort. Wir werden erinnern: am Anfang des Aprils gab es die erste Ausgabe einer Investitionsmappe. Dann haben wir auf 5000 UAH in 10 Instrumenten der Erhöhung der Mittel eingeschlossen, die unter der Bevölkerung (Bargeld unter einem Kissen und Ablagerungen in der Bank in den Hauptwährungen, einem Beitrag in der Kreditvereinigung, der Ablagerung in Gold und Investitionsmitteln) am populärsten sind, und haben uns erboten, monatlich seine Rentabilität zu verfolgen, die für eine Rate der Inflation angepasst ist und Rat unseren Lesern zu geben, wo es besser ist, Geld zu investieren.

UNTEN MIT DEM BARGELD! Unser Bargeld von 5000 hryvnias ist im April dünn genau für eine Rate der Inflation, und Dollars und Euro wegen der Stärkung von hryvnia und derselben Inflation gewachsen - und es ist mehr als das. Und es außer dem auf dem internationalen Markt der Verhältnisdollar/Euro war ziemlich stabil.

Bankiers denken, dass die helle Zukunft von hryvnia von der Haushaltspolitik und NBU abhängt, der dazu gezwungen wird, heute Inflation zu beschränken. Diese Faktoren haben hryvnia gestärkt und haben unsere Gehälter berufen in Dollars gemacht, es ist weniger in einer hryvnia Entsprechung." Wenn die Regierung fortsetzt, Volumina des Bleibens auf den Rechnungen aus einem Banksystem zu vergrößern, wird der hryvnia Wechselkurs sein ist am gegenwärtigen Niveau, - der Direktor des Finanzministeriums der Bank von Hreshchatik, die Alexey Kozyrev annimmt. - weiter ist es unmöglich, das an zu großen Haushaltszahlungen auszuschließen, die der hryvnia Wechselkurs ins ehemalige Niveau - 5,03 - 5,05 hryvnias für den Dollar zurückgeben kann". Gemäß dem Bankier bald ein Kurs wird der hryvnia/dollar innerhalb eines Gangs 4,7 - 4,9 UAH/dollar (dieser Kurs Sätze heute Nationale Bank) schwanken, und Euro wird diesem Verhältnis durch den ziemlich stabilen Kursdollar/Euro auf den internationalen Märkten beigefügt.Das ist der Kurs hryvnia/euro wird sich in einem Gang 7,3 - 7,6 UAH/euro ohne ernste Verluste für diejenigen bewegen, die Ersparnisse im Euro behält.

ABLAGERUNGEN AUF DEM HORSE.To ersetzen Verluste des Bargeldes vom Druck der Inflation, und die Änderung von Wechselkursen in irgendwelchen Maßbankablagerungen kann. Beweist es unsere Mappe, in der den Ergebnissen von Durchschnittverlusten im April auf ihnen daraus zu folgen, in ungefähr 1,5mal weniger Verlusten von der Lagerung des Geldes in einer Kassenform erschienen ist. Und es an jenen bescheidenen Raten, unter denen wir am Anfang eines Jahres unsere Mappenablagerungen (16 % in hryvnia, 12 % - in Dollars, 10 % - im Euro) "gelegt" haben...

Und heute auf Ablagerungen ist es bereits möglich, mehr zu verdienen. In den letzten paar Monaten haben Banken, am Geld für die Übergabe der Kredite fehlend, angefangen, Raten auf allen Währungen zu vergrößern. Also, heute leicht ist es möglich zu sehen, wie große Banken Ablagerungen weniger als 15-17 % in hryvnia, und klein - sogar weniger als 19-20 % (vor 13-14 % und 16-17 % beziehungsweise) akzeptieren. Auf der Währung sind Durchschnittraten von 10-11 % bis 12-13 % auf Ablagerungen in Dollars und mit 9,5-10 zu 10,5-11,5 % - im Euro gewachsen. Unsere Experten - Dmitry Myasnikov, der Partner der Gesellschaft von Capita, die sich bei der Beratung auf das Feld der persönlichen Finanz und den Vizepräsidenten des Ausschusses "Rodovid Banka" Alexander Sobolev spezialisiert - ist überzeugt: im nächsten Monat einer Rate auf der Bank können Ablagerungen noch im Durchschnitt um 1-2 % auf Hryvnia-Ablagerungen und 1 % auf Ablagerungen in der Währung wachsen.

Nicht normal. Der Beitrag in der Kreditvereinigung erscheint die beste Investition bereits für das zweite Mal. Sich mit Banken in der Anziehungskraft von Finanzmitteln der Bevölkerung bewerbend, werden die Kreditvereinigungen dazu gezwungen, die maximalen Raten auf Ablagerungen - am Niveau von 20-30 % pro Jahr einzusetzen. Für unsere Investitionsmappe haben wir die Kreditvereinigung der die ersten Jahr-Arbeiten nicht und Angebote nicht stark überschätzte 22 % pro Jahr in hryvnia gewählt. Obwohl heute es möglich ist, Raten oben zu 30 % zu finden, aber mit solchen Finanzerrichtungen lohnt es sich, sorgfältig zu sein.

Übrigens auf einer Welle des Wachstums des Bankprozents haben die Kreditvereinigungen die Raten - sie nicht vergrößert und sind so genug hoch. "Und in den nächsten Monaten einer Rate weder zu wachsen, noch wird nicht fallen", - hat der Präsident des Verwaltungsrates von KS "ukrainische Finanzvereinigung" Igor Sedletsky "Heute" erzählt.

Unrentabel während ein Beitrag zu Gold (für das Beitragsstellen in diesem Metall haben wir einen Barren gekauft und haben es auf der Ablagerung in der großen Bank weniger als 5 % pro Jahr gelegt).Wer auch immer und das über die Bitte von Investitionen in diesem Metall gesprochen hat, rechtfertigt sie noch unsere Hoffnungen - der zweite Monat hintereinander nicht Gold gibt uns Verluste nach, und im April ist es Verlustaufzeichnung für unsere Mappe. Aber die Situation wird sich bereits bald ändern. "Gold wird sich im Preis, - der Vizepräsident des Ausschusses der Finanz- und Kreditbank erheben Igor Lvov ist überzeugt. - vor einem Monat hat es bereits Niveau von 1100 $ für die Unze "geschlagen", und am Ende des Jahres wird der Preis nicht tiefer sein als 1000 $. Die steigende Tendenz ist bereits bemerkenswert".

INVESTMENTFONDS... OH - OH - OH!Die 60-80 Rekord-% pro Jahr, die sich in letzten Jahr-Investitionsmitteln von - für die Weltfinanzkrise gezeigt haben, streifen jetzt den Rücken. Vom allerersten Augenblick eines Jahres offen und Zwischenraumfonds (vom geöffneten kann das investierte Geld jederzeit, vom Zwischenraum - im feststehenden bei der Fondsentwicklung die Perioden weggenommen werden, aber mindestens 1mal pro Jahr) hat angefangen, kleine Verluste zu zeigen, und hat im April eine eigenartige Aufzeichnung aufgestellt. Also, die Unrentabilität von getrennten Fonds seit dem Anfang des Jahres hat von 3 bis 10 % gemacht, und oben obwohl es seltene Fonds gab, zu denen April geschafft hat, mit plus beendet zu werden. Der offene Fonds, der von uns mit der erwogenen Strategie im April gewählt ist, hat einen Verlust in 2 % (seit dem Anfang des Jahres - 5 %), Zwischenraum - ungefähr 4 % (7 %) gezeigt.

Aussichten an Fonds auch das weiche. Die Mehrheit der Experten hat "Heute" angenommen befragt, dass in 2 - M Viertel sie kaum "Erlaubnis in plus", und im Anschluss an die Ergebnisse eines Jahres ihr Gewinn am Niveau von 10-30 % sein wird. "Dieses Viertel Investmentfonds werden kaum schaffen, etwas, - Alexey Kozyrev zu machen, zieht in Betracht. - und hier seit den dritten und vierten Vierteln kann ihre Rentabilität anfangen zu wachsen. Und, am wahrscheinlichsten, werden Fonds geschichtet sein - man wird arbeiten ist weiter unrentabel, andere werden schnell genug anfangen, Gewinn zu zeigen". Das ist heute es ist notwendig, Geld in Investitionsmittel sehr sorgfältig zu investieren, oder Sie sollten überhaupt nicht stellen. "Eine Situation auf dem Investitionsmarkt jetzt nicht absolut attraktiv, wahrscheinlich das weitere Fallen des PFTS Index, - Dmitry Myasnikov nimmt an. - es lohnt sich, darauf etwas zu warten, das Legen bedeutet so auf Ablagerungen im Dollar und hryvnia. Es wird möglich sein zu kaufen, wenn sich der Markt beschleunigen wird".

UNSERE BESCHLÜSSE.Sie sehen - April von - für die hohe Inflation es ist Monat von Verlusten erschienen.Unsere Mappeninflation der in Betracht ziehenden insgesamt in einem Monat ist dünn für 5 %, und seit dem Anfang des Jahres - auf 1/8 gewachsen! Aber es nicht eine Gelegenheit, um Geld überhaupt nachdem nicht zu investieren, ist die ganze Lagerung des Bargeldes unter einer Matratze praktisch die unrentabelste Investitionsauswahl (auf dem ersten Platz auf Verlusten - Gold) erschienen. Jedenfalls ersetzt das Prozent auf Ablagerungen in Banken und den Kreditvereinigungen mindestens in jedem Maß Inflation, die über das unveränderliche "Auftauen" darauf nicht erzählt werden kann

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld