Auf Tuzla sammeln wieder Brennöl

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1161 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(696)         

Auf dem Spieß Tuzlas versammeln sich aktiv Verschmutzung - zum Seehafen von Kerch wird noch 100 Tonnen peschano - schwarze Ölmischung verursachen, aber das Problem der Eliminierung von Brennöl in Plätzen des Wachstums von Bäumen und einem Stock wird inzwischen nicht aufgelöst. Darauf haben Vertreter des Ministeriums von Notsituationen der Ukraine während des Treffens der außergewöhnlichen Kommission in Kerch akzentuiert, während dessen der Prozess des Sammelns und der Brennöl-Verarbeitung besprochen wurde.

Wie schreibtUNIAN, der Direktor des Unternehmens von Kirovograd "Eko — das Zentrum" Nikolay Zhukov, der Verantwortung angenommen hat, peschano - schwarze Ölmischung zu bearbeiten, hat berichtet, dass die Liste der Arbeit, die vorher gegründet ist, ausgeführt wird. Das Unternehmen hat zu einer dreifachen Verschiebung Betriebsweise passiert, die sofort Produktivität betroffen hat: wenn am Anfang der Arbeit ungefähr 10 Tonnen der Mischung, dann, mit der Installation des zweiten Moduls der Installation auf der Brennöl-Verarbeitung, zu 20 Tonnen wurden pro Tag pro Tag, für gestern bearbeitete 40,7 Tonnen bearbeitet.

"Auf einer Aufzeichnung - hat Zhukov erzählt, - wir werden bereit sein, am 20. Mai am Dienstag abzureisen". Das dritte, stärkste Modul wird bereits gebracht und ist zum Anfang bereit.

Am 22. Mai wird das Ausführen der zwischenstaatlichen Kommission mit der Teilnahme von Vertretern Russlands, während dessen die ganze Installation auf der Brennöl-Anwendung präsentiert wird, geplant. Während seit dem Anfang des Sammelns und der Brennöl-Verarbeitung (d. h. seit dem 26. April des aktuellen Jahres) nur 400 Tonnen bearbeitet werden.

Die Anwendung der Mischung von Sand, Seetang und Brennöl wird von JSC Scientifically — Produktionsvereinigung Eko — das Zentrum (Kirovograd) ausgeführt. Infolgedessen trennen sich Ölprodukte von Sand, Seetang und Müll und Arbeitsüberlastung im Puder der leichten der Kreide ähnlichen Farbe. Der Prozess der Anwendung stellt Abwasser nicht zur Verfügung, teilt schädliche fliegende Bruchteile nicht zu, macht die Substanzen nicht, die den Boden vergiften; Prozess ist nicht unter Einfluss Wetterbedingungen.Das bei der Verarbeitung erhaltene Material, kann von Asphaltwerken als ein Mineralzusatz verwendet werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld