Im Nikolaev bestreiten SES Eliminierung vom Verkauf der Partei von Saft von Sadochok

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1142 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(685)         

Nikolaev regionaler sanitarno - der epidemiologische Dienst bestreitet völlig die Tatsache der Eliminierung vom Verkauf der Partei von Saft von Sadochok in der Stadt Kremenchug des Gebiets von Dnepropetrovsk.

"Von Kremenchug ist keine Beschwerden angekommen, außer mehreren Fällen - vom 28. Juni und am 28. Januar 2008. Dann hat sich über die Qualität der Produktion der Handelsmarke von Sadochok beklagt. Nach der Kontrolle der Produktion wurde es gegründet, dass Saft am Einzelverkäufer mit der Lagerungsübertretung der Regeln versorgt wurde. JSC SANDORA ist sehr stabiles und zuverlässiges Unternehmen. An ihnen ist es möglich, alle gelassenen Parteien bis zur Produktionszeit ständig zu verfolgen, weil Produktproben in Lagern des Erzeugers versorgt werden. Um deshalb Qualität eines Produktes zu überprüfen, ist es möglich", - hat dem Korrespondenten "N Nachrichten" im Laboratorium des Nikolaevs SES erzählt. Wir werden daran erinnern, dass experten Kremenchugstadt sanitarno - epidemiologische Station vom Verwirklichungsparteiapfel - Karottensaft einer Handelsmarke "Sadochok" der Produktion von JSC Sandora.

umgezogen ist
-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld