Piraten haben sich zu Amerikanern der ukrainischen Matrosen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1015 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(609)         

Matrosen an der Küste des ukrainischen Behälters Faina genommenen Somalias sind in einer guten Gestalt. Ich habe eine Presse es - der Sekretär der mittelöstlichen Gruppe 5-го Flotte der USA der Leutnant Nathan Christensen erklärt.

Gemäß ihm haben Piraten Mitgliedern der Mannschaft erlaubt, an einem Behälterausschuss gebaut zu werden, dass Beobachter vom amerikanischen Patrouilleschiff von einer guten Gestalt ihrer Gesundheit, Übertragungsthe Associated Press überzeugt sein konnten.

Wir werden erinnern, der ukrainische Behälter Faina wurde an der Küste Somalias am 25. September 2008 genommen. An Bord war das Schiff dort drei Russen, 17 Ukrainer und ein Lette. Später ist einer von Russen an der hypertensive Krise gestorben. Der Behälter ist unter der Fahne von Belize nach Kenia und transportierter militärischer Ausrüstung, insbesondere 33 Zisternen T-72 und Ersatzteile zur gepanzerten Maschinerie gefolgt. Piraten erklären, dass bereit sind, den ukrainischen Behälter zu veröffentlichen, wenn man Erstattung von 8 Millionen Dollar erhält. Am Anfang für Ausgabenpiraten von Faina hat 20 Millionen Dollar gefordert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld