Vom Arbeitszentrum - in Unternehmern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1094 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(656)         

52 Personen, die auf der Rechnung im Hauptzentrum der Beschäftigung in diesem Jahr waren, sind Unternehmer geworden, die entsprechende Ausbildung gehabt und dann die Einweggeldhilfe mit der Arbeitslosigkeit erhalten. Diejenigen, die, ohne Arbeit geblieben, solche Gelegenheit haben, das Unternehmen zu organisieren, das im Regionalzentrum der Beschäftigung angeredet ist, aber für sich passende freie Stelle nicht gefunden haben. Jedoch bemüht sich nicht der ganze Arbeitslose, Unternehmer zu werden.

Zum 1. Oktober auf der Rechnung im Zentrum 2233 Gesichter aus der Zahl von der freien Arbeit, von denen 42 % - Arbeitern, 46 % - Angestellte und 12 % von Bürgern, die überhaupt keinen Beruf haben oder die Arbeit durchgeführt haben, die spezielle Vorbereitung nicht fordert, bestanden haben. Auf der sozialen Zusammensetzung das nikolayevets Stehen auf der Rechnung, werden so geteilt: 63,4 % sind Frauen, 49,9 % - Jugend im Alter von bis zu den 35 Jahren. Und alle im Job suchen 2008 im Hauptzentrum der Beschäftigung 1729 angeredete Menschen.

Der Personal des Zentrums hat geholfen, Arbeit praktisch jedem zweiten Einwohner zu finden, der sich Experten in Jobsuchen zugewandt hat.

Es sollte bemerkt werden, dass die Zahl der Personen seit einer merklichen Zeitdauer gezwungen hat, um nach Arbeit vergrößert kürzlich zu suchen. Problemnotlösungsangestellte des Zentrums der Beschäftigung nennen das Gerät sie auf so genannten subventionierten Arbeitsplätzen. In diesem Fall ist die Bewilligung eine Geldsumme der Pflichtstaatssozialversicherung auf einem Fall von der Arbeitslosigkeit, die dem Arbeitgeber für die Entwicklung von zusätzlichen Arbeitsplätzen zur Verfügung gestellt werden.

Von der Gesamtzahl der Personen, die Arbeit gefunden haben - wurden 60 % des Arbeitslosen auf subventionierten Arbeitsplätzen angestellt. Es ist interessant, dass 23 Personen von dieser Zahl sozial ungeschützte Bürger, insbesondere Frauen mit Kindern zu 6 Jahren, Absolventen von höheren Bildungseinrichtungen, Personen des Vorruhestandsalters und auch 5 physisch Behinderten sind.

Bei öffentlichen Arbeiten, die vorläufige Beschäftigung sind und in der Regel vom Arbeiten hohe Qualifikation seit dem Anfang des Jahres nicht fordern, wurden 510 Menschen besetzt.

-



Комментариев: {{total}}


deutschgeld