Der Direktor des Unternehmens von Nikolaev "Nibulon" Alexey Vadatursky ist in die Ansicht von "telecritics"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1176 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(710)         

Letzte Woche hat die Ausgabe von Telekritika Überwachung von Fernseh-Kanälen zum Zweck der Identifizierung von einzeln angefertigten Materialien in telenews und Geschäftsprogrammen ausgeführt.

Der Zweck dieser Überwachung war, Ausmaß des Einflusses einer Wirtschaftskrise auf der Menge von besonders kommerziellen Materialien zu offenbaren. Korrespondenten der Ausgabe sind von der Vorbedingung ausgegangen, dass sich Fernseh-Kanäle, über der (sowie über andere Mediaunternehmen) gehängte Drohung des Verlustes von Werbebudgets und Investitionen, mehr für das Verdienen des Geldes durch irgendwelchen sogar durch unerlaubte Mittel interessieren werden. Andererseits leiden potenzielle Kunden von Werbematerialien auch unter - für eine Wirtschaftskrise und können auf Ausgaben sparen, die großen Vorteil für das Geschäft nicht bringen.

Während dieser Überwachung von Korrespondenten der "Telekritiki"-Übertragung mit der Teilnahme unseres Landmannes Alexey Vadatursky ist in die Ansicht eingetreten.

Also, am 19. Oktober war er der Gast des Programms "Die Geschäftswelt. Woche" auf dem Ersten Kanal. Es wurde als "von Direktoren des landwirtschaftlichen Unternehmens "Nibulon", der Held der Ukraine" eingeführt. Es sollte bemerkt werden, dass "Nibulon" der Förderer des Geschäftsweltprogramms ist. Das offen erklärte Gesprächsthema - Folgen der Weltfinanzkrise für den ukrainischen Agro-Industriekomplex. Jedoch, zur Überraschung von Korrespondenten "Telekritiki", hat Alexey Vadatursky wirklich auf Fragen gesprochen, die eine Situation im Bereich einer landwirtschaftlichen Industrie und der Staatskontrolle statt einfacher "Public Relations" des Unternehmens betreffen. Deshalb, obwohl die Kommunikation zwischen Bürgschaft und Äußerem dieser Person offensichtlich ist, inserierte Interview gemäß dem Inhalt und einer Form nicht, "Telekritika" bemerkt.

"Der Lakeysky" Ton des Führers, der schnell befördert hat, gegenüber zu unterstützen, war die einzige Tatsache, die eine Nichtzufälligkeit des Äußeren von Vadatursky in dieser Übertragung anzeigt: "Ich stoße auch in der Zukunft unseres landwirtschaftlichen Zweigs weil, den Weltmarkt zu nehmen, so, als? Unser Korn. Die Welt zu füttern. Die Welt mit unserem qualitativen Korn zu füttern.So, vielen Dank für die Teilnahme in unserer Übertragung, für Ihre Ansicht davon, wie es möglich ist, Krise und als zu verlassen - um alle zu machen, so dass unser Zweig unter Führern in der Ukraine und der Welt war! ".

An demselben Tag war Alexey Vadatursky der Gast des Programms "Ein Zeitalter des Geschäfts. Ergebnisse" auf dem Rundfunk von "Ayr".Appearance einer Person auf zwei Geschäftsprogrammen, die praktisch auf einem Fernseh-Kanal mit einem Zwischenraum um einem Uhr gehen, und die eine Gesellschaft, "Telekritika" ausgegeben werden, haben beispiellos genannt. So hat Herr Vadatursky eine Aufzeichnung von Victor Yanukovych wiederholt, der an demselben Tag Studio von zwei Gesamtprogrammen besucht hat.

In dieser Übertragung ist Alexey Vadatursky auch vor der offenen primitiven Werbung des Unternehmens nicht gefallen. Dem Führer zu heißen Themen mitgeteilt, hat es zum Publikum wichtige Auskunft und ein Thema für das Nachdenken gegeben, "Telekritika" bemerkt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld