In Nikolaev wird ein Denkmal dem Achtbaren Bürger Yury Makarov

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1172 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(703)         
sowjetisch ist

Vor wenig mehr als einem Jahr, am 23. Oktober 2007, die Entscheidung des Exekutivausschusses des Stadtrats auf einem Aufbau eines Denkmals dem hervorragenden Schiffbaumeister, wurde der Generaldirektor des Schiffsbauwerks des Schwarzen Meeres in 1979-1994, dem Achtbaren Bürger von Nikolaev Yury Ivanovich Makarov gemacht. An diesen Tagen nähern sich Arbeiten an einem Aufbau eines Denkmals hervorragendem nikolayevets, um, in vieler Hinsicht dank der aktiven Hilfe persönlich der Bürgermeister Vladimir Chaika zu enden. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Exekutivausschusses von Nikolaev der der Abgeordneten von Leuten sowjetischen Stadt.

Die bekannte Familie von Bildhauern Makushinykh ist der Autor eines Denkmals Yury Makarov geworden. Und durch die Stadtabteilung zhilishchno - sind Selbstverwaltungsdienstleistungsarbeiten an der Leistung der ersten Stufe der Verbesserung des Quadrats eines Namens von Yury Makarov bereits für heute abgeschlossen.

Die karitative Hilfe in einem Aufbau eines Denkmals wurde von mehreren Unternehmen der Stadt von GAHK "Schiffsbauwerk des Schwarzen Meeres", JSC Port — Dienst, JSC Pretor Law Firm, JSC Zagrava, JSC Business-Real gegeben.

Wir laden den ganzen nikolayevets zu einer feierlichen Öffnung eines Denkmals ein, das am 7. November 2008 an 11.00 im Quadrat eines Namens von Yury Makarov (die Krasnykh St Ecke der Mayevshchikov Butoma St) stattfinden wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld