"GUT - will die NANOSEKUNDE" Zahl von Beamten und Kauf von neuen Autos

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1034 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(620)         

Der GUT-NANOSEKUNDE-Bruchteil deutet an, die Stundung auf der Zunahme in der Personalstruktur von Machteinrichtungen für das nächste Jahr zu gründen.

Es wurde vom Führer des Bruchteils Vyacheslav Kirilenko während eines Koordinationsausschusses am Montag erklärt.

Gemäß ihm ist es nicht nur notwendig, Ausgaben aller Zweige der Macht zu kürzen, sondern auch in die Stundung auf ihrer Zunahme einzugehen.

"Wir bieten die Stundung für das nächste Jahr auf der Zunahme in der Personalliste, dem Kauf von Autos für Staatseinrichtungen an, und auch wir schlagen vor, andere unnötige Ausgaben zu annullieren", - hat Kirilenko erklärt.

Außerdem gemäß ihm, "GUT - legt die NANOSEKUNDE" für die Rücksicht der Verkhovna Radas die Rechnung des sozialen Schutzes der Bevölkerung von Folgen der Weltfinanzkrise vor.

Das Dokument stellt Änderungen in vier Gesetzen für den Schutz gegen die Arbeitslosigkeit zur Verfügung.

Änderungen werden das Gesetz über eine gleichförmige Skala von Anklagen, das Gesetz über die Pflichtstaatspensionsversicherung, das Gesetz über die Pflichtstaatsversicherung auf einem Arbeitslosigkeitsfall, usw.

betreffen

Außerdem gemäß Kirilenko, "GUT - die NANOSEKUNDE" bittet, im Budget von 2009 in Betracht zu ziehen, von öffentlichen Arbeiten für Leute, "finanzierend, der in die Ukraine, und auch für diejenigen zurückgekehrt ist, die Arbeit in der Ukraine verloren haben".

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld