Mit der Füllung des Stadtbudgets ist alles ganz richtig, - zeigen die Behörden von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 984 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(590)         

Im Budget von Nikolaev in 9 Monaten sind 709291,5 tausend UAH des Einkommens oder seit einem Jahr geplante 75,7 % angekommen. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Exekutivausschusses von Nikolaev der der Abgeordneten von Leuten sowjetischen Stadt.

Der allgemeine Fonds des Budgets wird von 610687,5 tausend UAH gefüllt, der 72,7 % des jährlichen Plans und 105,2 % von für die Berichtperiode geplanten Volumina macht. Im speziellen Fonds des Stadtbudgets sind 98603,9 tausend UAH, der 101,5 % der genehmigten jährlichen Volumina macht, angekommen.

78,1 % von Quittungen des allgemeinen Fonds machen Quittungen von Steuern und Gebühren. An den Volumina von Quittungen von Steuern und Gebühren von 380133,1 tausend für die Berichtperiode geplanten UAH sind 403519,8 tausend UAH wirklich angekommen, oder Leistung hat 106,2 % gemacht, dass auf 122950,9 tausend UAH (oder für 43,8 %) es mehr ist als für die entsprechende Periode von 2007.

Es ist zur Verfügung gestellte Leistung fast auf allen gewinnbringenden Quellen. Die gewinnbringenden Hauptquellen, die eine Übererfüllung der geplanten Volumina von Quittungen zur Verfügung gestellt haben, sind:

- Steuer auf das Einkommen von natürlichen Personen - auf 6773,2 tausend UAH. Der Hauptfaktor des Wachstums von Quittungen dieser Steuer ist die Zunahme im echten Einkommen der Bevölkerung und einer Besteuerungsrate. An fast der unveränderlichen Zahl von Arbeitern wächst das durchschnittliche Gehalt eines Arbeiters fest in der Berichtperiode;

- Zahlung für die Erde - auf 6160,8 tausend UAH. Das Wachstum von Quittungen wurde durch das Ausführen von Handlungen für die Erneuerung von vorhandenen Leasingverträgen der Erdbestimmungen der in Betracht ziehenden des Gesetzes der Ukraine "Über das Staatsbudget der Ukraine für 2008", zur jährlichen Indexierung von Zahlungen für die Erde und Zunahme in den Gebieten von gepachteten Ländern zur Verfügung gestellt;

- Stellen provisorisch verfügbarer Fonds des Stadtbudgets auf Termineinlagekonten in Geschäftsbanken - 2466,7 tausend UAH;

- Nadplanovy-Quittungen (auf 2189,2 tausend UAH) eine gleichförmige Steuer auf gesetzliche Entitäten - wegen des Wachstums von groben Einnahmen;

- die Zahlung für das Handelspatent (werden Quittungen durch 602,1 tausend UAH vergrößert). Die Zunahme in Volumina hat das Ausführen von Überfällen auf der Gesetzgebungseinhaltung im spielenden Bereich zur Verfügung gestellt.

- die Zahlung für die Miete von ganzen Eigentumskomplexen und das andere Eigentum des Selbstverwaltungseigentums (auf 1035,2 tausend UAH).growth Volumina von Quittungen wurde durch das Aktualisieren von einer erfahrenen Bewertung des Eigentums bei der Verlängerung von Leasingverträgen zur Verfügung gestellt;

- Zunahme in anderen Quittungen wegen Quittungen von der Leistung von Bedingungen des Zweigs und der Erdbedenken auf 1798,2 tausend UAH

Infolge des Wachstums von Einnahmen des Budgets wurde sein Kontoteil mit dem Gutschreiben nachgeprüft. An den 794,9 Millionen UAH genehmigt für 2008 (der allgemeine Fonds - 760,4 Millionen UAH, speziellem Fonds - 34,5 Millionen UAH) ein Staat am 01.10.08 hat der angegebene Plan 1023,9 Millionen UAH Obshchemy Fonds des Stadtbudgets срставил 865,2 Millionen UAH, spezieller Fonds - 158,7 Millionen UAH

gemacht

Die Leistung des Kontoteils mit dem Gutschreiben des Stadtbudgets in 9 Monaten 2008 hat 620,4 Millionen UAH, von ihnen gemacht: der allgemeine Fonds von 545,4 Millionen UAH und der spezielle Fonds von 75,0 Millionen UAH oder die 60,6 % des angegebenen Plans, von ihnen der allgemeine Fonds von 63,0 % und spezielle Fonds von 47,2 %.

445,8 Millionen UAH, oder 71,9 % der Summe des Budgets wurden auf der Finanzierung von Errichtungen sozial - der kulturelle Bereich für die Berichtperiode geleitet.

In 9 Monaten 2008 wurden 251,1 Millionen UAH, oder 40,5 % der Summe von Ausgaben auf der Gehaltzahlung an Arbeiter des Haushaltsbereichs

geleitet

Ausgaben auf Subventionen und die Stromübertragungen auf die Bevölkerung haben 123,1 Millionen UAH, oder 19,8 % der Summe von Ausgaben gemacht; 35,8 Millionen UAH (5,8 %) wurden auf der Zahlung durch die Haushaltserrichtungen von Dienstprogrammen und Energietransportunternehmen geleitet. Ausgaben auf dem Erwerb des Essens und der Arzneimittel machen 16,8 Millionen UAH und 8,4 Millionen UAH gemäß (2,7 % und 1,4 %). Kapitalausgaben machen 96,2 Millionen UAH, oder 15,5 %.

Auf Kosten des Stadtbudgets für den Januar - September 2008 wird es die weichen langfristigen Darlehen an Bürger auf dem Aufbau (Rekonstruktion) und Unterkunfterwerb für die Summe von 0,9 UAH

Millionen zur Verfügung gestellt
-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld