Heute werden "Gazprom" und "Naftogaz der Ukraine" Verhandlungen über die "leere Platte"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1101 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(660)         

"Gazprom" und "Naftogaz" planen am Dienstag, Verhandlungen auf der Versorgung von Benzin zu halten, hat eine Presse - der Sekretär des Präsidenten des Verwaltungsrates von "Gazprom" Sergey Kupriyanov berichtet.

Auf Luft "Ekho Moskvy" Kupriyanov hat bemerkt, dass vom nächsten Jahr "Gazprom" zur direkten Versorgung von Benzin in die Ukraine geht.

"Wir werden Neujahr mit einem sauberen Schiefer anfangen", - hat eine Presse - der Sekretär erzählt.

Außerdem hat er hinzugefügt, dass für diesen Zweck "es notwendig ist, alle Probleme zu schließen, die seit vorherigen Jahren, insbesondere Schuld geblieben sind".

Kupriyanov hat sich geweigert, konkrete Zahl zu nennen, damit man "niemanden erschreckt".

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld